Amtseinführung Trump
Donald Trump legt neben Ehefrau Melania, die die Bibel in den Händen hält, am 20.01.2017 in Washington, USA, den Amtseid als 45. Präsident der Vereinigten Staaten Amerikas ab.

Donald Trump legt neben Ehefrau Melania, die die Bibel in den Händen hält, am 20.01.2017 in Washington, USA, den Amtseid als 45. Präsident der Vereinigten Staaten Amerikas ab.

Der scheidende US-Präsident Barack Obama (r) und seine Frau Michelle begrüßen vor dem Weißen Haus in Washington den künftigen Präsidenten Donald Trump und dessen Frau Melania (2.v.l.) zur Schlüsselübergabe.

Donald Trump wird Präsident.

Andrew Harnik, Bild 1 von 3

Donald Trump legt neben Ehefrau Melania, die die Bibel in den Händen hält, am 20.01.2017 in Washington, USA, den Amtseid als 45. Präsident der Vereinigten Staaten Amerikas ab.

Es ist soweit: Der Tag, den seine Gegner gefürchtet und seine Anhänger herbeigesehnt haben, ist da: Donald Trump hat sein Amt als 45. Präsident der USA angetreten.  Im Vorfeld der Feier wurde viel über deren Gestaltung spekuliert - nur die wenigsten konnten sich den Ablauf seiner Inthronisierungsfeier wirklich vorstellen. Und das nicht nur weil Trump bislang vor allem eines, nämlich unberechnbar, war, oder weil reihenweise Künstler ihre Teilnahme abgesagt haben. 

Unser Liveticker hält Sie hier auf dem Laufenden:

Liveticker zur Amtseinführung von Donald Trump

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer