Friedenslösung

UN-Syriengesandter legt Plan für weitere Beratungen vor

Genf (AFP) - Im Bemühen um eine Friedenslösung für das Bürgerkriegsland Syrien hat der UN-Sondergesandte Staffan de Mistura einen Plan für den weiteren Verhandlungsverlauf vorgelegt. Um ein Abkommen zu erzielen, seien noch viele Gesprächsrunden notwendig, schreibt de Mistura in dem Papier, das an... mehr

Schwerer Anschlag in Homs

UN-Sicherheitsrat weiter uneins über Syrien-Sanktionen

Immer wieder sterben Menschen in Syrien durch den Einsatz von Chemiewaffen. Eine Resolution des Sicherheitsrates droht am Veto aus Moskau zu scheitern. mehr

Meterweiter Abstand

Tauziehen um Prozedere bei Syrien-Gesprächen in Genf

Bei den neuen Syrien-Verhandlungen in Genf geht am Freitag das Tauziehen um das Prozedere weiter. UN-Vermittler Staffan de Mistura wollte Vertreter der Opposition und der syrischen Regierung dazu separat treffen. mehr

Politik

Regierung und Opposition bei Syriengesprächen in einem Raum

Erneut wird in Genf über ein Ende des Bürgerkriegs in Syrien verhandelt. Schon am ersten Tag zeigt sich, wie schwierig die Verhandlungen werden. Hat der Frieden trotzdem eine Chance? mehr

Thema des Tages

Türkei fordert von Merkel stärkeren Kampf gegen den IS

Aufklärungsflüge, Ausbildung, Waffenlieferungen: Das sind die Beiträge, die Deutschland derzeit im Kampf gegen den IS leistet. Der Türkei reicht das nicht aus. mehr

Krefeld

Nesrin Omar macht Geflüchteten Mut

Krefeld. Nesrin Omar hat den Glauben an das Gute im Leben nicht verloren. Trotz der Flucht vor dem jahrelangen Krieg in Syrien und der Terrormiliz „Islamischer Staat“, die die Kurdin und andere Syrerinnen mit Gewalt zwingen wollt, Kopftuch zu tragen und ihre Selbstständigkeit aufzugeben. Sie musste... mehr

Politik

Studie sieht drastische Einnahmeverluste des IS

Die Einnahmen der Terrormiliz IS sind einer Studie zufolge dramatisch gesunken. Sie seien in den vergangenen beiden Jahren um mehr als die Hälfte zurückgegangen, heißt es in einer Untersuchung des Londoner Kings's College und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst&Young (EY). mehr

Politik

Syrien-Gespräche über Waffenruhe bereiten UN-Treffen vor

Bei ihrer neuen Syrien-Konferenz in Astana dringen Russland, die Türkei und der Iran auf eine Überwachung der Waffenruhe. Nun blicken die Konfliktparteien gespannt auf die nächste Verhandlungsrunde in der Schweiz. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Meinung

Ungenießbare Verachtung

Ekkehard Rüger

Anzeige
Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS POLITIK


Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG