Kirchentag in Berlin

Schulz verurteilt Populismus und Trumps Affront in Brüssel

Politik müsse glaubwürdiger werden, fordert SPD-Chef Schulz auf dem Kirchentag. Sonst folgten ein Vertrauensverlust und Populismus, wie ihn US-Präsident Trump praktiziere. Dessen Umgang mit Deutschland und Europa verurteilt Schulz als vollkommen inakzeptabel. mehr

Wenig Schlaf, viel Spaß

Kirchentag zwischen Festlaune und Sinnsuche

«Du siehst mich»: Das Motto des Evangelischen Kirchentags in Berlin soll Zuversicht verbreiten. Viele Teilnehmer erhoffen sich Antworten auf drängende Fragen. Dabei soll der Spaß nicht zu kurz kommen. mehr

Besuch von Obama

Berlin im Zeichen des Kirchentags: Zehntausende erwartet

Berlin im Zeichen der Reformation: Zum 500. Jahrestag von Martin Luthers Thesen treffen sich in der deutschen Hauptstadt Zehntausende Protestanten. Ein Kirchentag in unsicheren Zeiten. mehr

Nach Terror in Berlin

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Überlebende und Opfer-Angehörige haben nach dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt noch immer viele Fragen. Etliche denken inzwischen, dass der Anschlag hätte verhindert werden können. Die Behördenpannen sollen nun gründlich aufgearbeitet werden. mehr

Politik

Verfassungsschützer bestätigt V-Mann-Tätigkeit von Neonazi

Ein Top-Neonazi soll als V-Mann für den Verfassungsschutz gespitzelt haben. Der unter dem Spitznamen «Pinocchio» bekannte Stephan L. soll von 2002 bis spätestens 2010 mit dem BfV zusammen gearbeitet haben. mehr

Thema des Tages

Umfrage: Münster ist fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

Münster in Westfalen bleibt nach einer Umfrage unangefochten die fahrradfreundlichste Stadt in Deutschland. Bei dem regelmäßigen Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) in 539 Städten ist das Münsterland auch sonst eine Radlänge voraus. mehr

Thema des Tages

Sieger und Durchstarter beim Fahrradklima-Test

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat die fahrradfreundlichsten Städte in vier Kategorien gekürt, die von der Größe der Kommune abhängen. Die Spitzenplätze: mehr

Thema des Tages

Verschleierungsverdacht im Fall Amri

Bei der Berliner Polizei droht ein beispielloser Skandal. Beamte könnten Nachlässigkeiten bei den Ermittlungen gegen Terrorist Amri verschleiert haben. Eine Behörde ermittelt gegen die eigenen Leute. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Meinung

Gegenentwurf zu den Krakeelern

Ekkehard Rüger

Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS POLITIK


Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG