Bundestagswahl 2017

Die Linke: Ein roter Truck für Wagenknecht und Bartsch

Berlin. An den Wänden kleben ältere Plakate für mehr Gerechtigkeit. Über die Flachbildschirme flimmern Zeitpläne, Tweets und die neuesten Nachrichten. Ganz hinten links sitzt Claudia Gohde, die Leiterin des „WahlQuartiers“. So heißt die Wahlkampfzentrale der Linken in Berlin. „Controlling,... mehr

Politik

Dürfen Pinkelpausen Geld kosten?

Ferienzeit gleich Reisezeit. Da müssen Urlauber auch mal dringend einen Stopp einlegen. Linke und Grüne wollen deshalb kostenfreie Toiletten an Raststätten und Bahnhöfen. Doch die Union winkt ab. mehr

Attacke auf Weihnachtsmarkt

Berliner Untersuchungsausschuss zum Terroranschlag begonnen

Sieben Monate nach dem islamistischen Terroranschlag in Berlin hat ein neuer Untersuchungsausschuss seine Arbeit aufgenommen. Der parlamentarische Ausschuss wurde vom Berliner Abgeordnetenhaus eingesetzt. mehr

Beute bleibt verschwunden

Verdächtige nach Raub von Riesen-Goldmünze in U-Haft

Die riesige Goldmünze ist eine Rarität, ihr Wert geht in die Millionen. In einer aufsehenerregenden Aktion wird sie aus einem Berliner Museum gestohlen. Jetzt sind mutmaßliche Täter gefasst. Was die Münze angeht, haben die Fahnder aber nicht viel Hoffnung. mehr

Thema des Tages

Neukölln - zwischen Szenekiez und organisierter Kriminalität

Neukölln ist einer von zwölf Berliner Großbezirken. Er liegt im Süden der Hauptstadt und hat etwa 330 000 Einwohner - so viel wie eine mittelgroße Stadt. mehr

Politik

CDU-Politiker fordert Schließung linker Szenetreffs

Bei den Protesten gegen den G20-Gipfel kommt es zu massiven Gewalttaten von Linksautonomen. Aus der CDU kommt nun der Ruf nach einem härten Vorgehen gegen bekannte Treffpunkte der linken Szene. mehr

Politik

Amri-Untersuchungsausschuss in Berlin eingesetzt

Der Sonderermittler des Berliner Senats hat eine Reihe von Fehlern im Umgang mit dem Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri aufgedeckt. Doch dem Parlament ist das nicht genug. Kommende Woche nimmt ein Untersuchungsausschuss die Arbeit auf. mehr

Thema des Tages

Fast drei Jahre Haft für den Berliner U-Bahn-Treter

Wie aus dem Nichts stürzt die junge Frau in einem U-Bahnhof die Treppe hinunter. Sie ist völlig überrascht von dem Tritt in den Rücken. Den Angreifer kennt sie nicht. Nun ist er verurteilt. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Meinung

Demokratie im Stresstest

Monika Werner-Staude

Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS POLITIK


Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG