70 Jahre Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen wird 70 Jahre alt. 1946 von Großbritannien unter der Labour-Regierung mit Premierminister Clement Attlee gegründet, gehörte das NRW-Gebiet zunächst zur britischen Besatzungszone. Vom 26. bis zum 28. August wird dieser Geburtstag in Düsseldorf mit dem großen NRW-Fest. Anlass, das Bundesland einmal vorzustellen.

Dauerausstellung

70 Jahre Landtag NRW: Parlamentarische Zeitreise in vier Räumen

Eine neue Ausstellung erinnert in der Villa Horion an die wichtigsten Stationen der Landtagsarbeit Arbeit. mehr

Düsseldorf

Udo Lindenberg wird „Düsseldorfer des Jahres“

Der Sänger erhält einen Sonderpreis anlässlich des 70. Geburtstags Nordrhein-Westfalens. mehr

Landtag feierte sein 70-jähriges Bestehen

Feierstunde mit viel Lob und kleinen Seitenhieben gegen politische Gegner

Wer Norbert Lammert einlädt, weiß für gewöhnlich, was er bekommt. Fein gegossene Ansichten und feinsinnige Weisheiten, manche ironische Anschauung und allemal viel Sinn für große Historie. mehr

Ausstellung

Fotograph Wackerbarth: Die ganze Welt sitzt auf dem roten Sofa

Horst Wackerbarth setzt Menschen weltweit auf seine Couch. Nun wird er sesshaft und stellt Riesenfotos im NRW-Forum aus. mehr

Politik

Feierstunde der NRW-CDU: Blüms Botschaften

Düsseldorf. Norbert Blüm sitzt auf einem einzelnen Stuhl mitten im Plenarsaal. Das sieht ein bisschen witzig aus, Blüms Beine reichen gerade bis zum Boden, und er sitzt da jetzt ziemlich alleine, etwas entrückt von den Abgeordnetenbänken. Blüm schaut einigermaßen regungslos, ein bisschen treuherzig... mehr

Politik

Die größte NRW-Fahne der Welt

Düsseldorf. 2.000 Handabdrücke, mehrere Dutzende Fußabdrücke und eine Hundepfote schmücken die wahrscheinlich größte NRW-Flagge der Welt. Auf einer Fläche von insgesamt 70 Quadratmetern hinterließen mehr als 1.000 Besucher am letzen Wochenende ihre ganz persönlichen Geburtstagsgrüße in den... mehr

Düsseldorf

NRW feierte - Altstadtwirte sind stinksauer

Düsseldorf. Strahlender Sonnenschein, jede Menge Aktion auf beiden Seiten des Rheins. Beim NRW-Tag sah man fast nur fröhliche Gesichter. Außer rund um den Burgplatz. Denn die Gastronomen in der Altstadt durften ihre Terrassen nicht aufbauen. „Ich habe reihenweise Gäste wegschicken müssen, die bei... mehr Leser-Kommentare: 1

Düsseldorf

Schweißtreibendes Geburtstagsfest - NRW feiert sich in Sommerhitze

Düsseldorf. Die Maus schwitzt, der Drache auch und dem Musketier laufen die Schweißperlen über die Stirn. Als Maskottchen hat man es schwer beim Düsseldorfer NRW-Fest. In der Hitze ziehen die Neugierigen in den Schatten der Bäume und Info-Stände am Rheinufer und in der Innenstadt. Zum 70.... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS POLITIK


Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG