17. Oktober 2017 - 08:12 Uhr

Kampfkandidatur um Grünen-Spitze in NRW

Nach dem Sprecher des Kreisverbandes Duisburg, Felix Banaszak, will sich nun auch der Bochumer Wolfgang Rettich als Nachfolger von Noch-Landeschef Sven Lehmann bewerben. mehr

16. Oktober 2017 - 14:13 Uhr

Vor Gericht: Datenschützer contra Autofahrer-Pranger im Netz

Ein Beitrag für den sicheren Straßenverkehr oder ein Internet-Pranger? Ein Portal zum Bewerten von Autofahrern im Internet verstößt nach Ansicht von Datenschützern gegen gesetzliche Vorgaben. Die obersten Verwaltungsrichter des Landes schauen jetzt genau hin. mehr

13. Oktober 2017 - 22:34 Uhr

NRW-Schulministerin will Grundschule reformieren

Eine IQB-Bildungsstudie zeigt deutliche Schwächen nordrhein-westfälischer Schüler in Mathematik und Deutsch. mehr

13. Oktober 2017 - 19:05 Uhr

CDU-Landtagsfraktion verwechselt Rauchmelder mit WLAN-Station

Mit einem Tweet zum Rauchmeldertag hat sich die CDU-Landtagsfraktion den Spott der politischen Konkurrenz zugezogen. «Freitag der 13.: Rauf auf die Leiter und #Rauchmelder testen», twitterte die Pressestelle der Unionsfraktion und stellte das Foto eines vermeintlichen Rauchmelders dazu. mehr

12. Oktober 2017 - 20:55 Uhr

Integrationsräte kritisieren neue Landesregierung

Auf ihrem Herbsttreffen in Düsseldorf haben die Vorsitzenden von 55 kommunalen Integrationsräten den Plänen der Landesregierung eine klare Absage erteilt. Sie warnen vor einer „Beliebigkeit bei der kommunalen Integrationspolitik“. mehr

12. Oktober 2017 - 18:59 Uhr

AfD-Aussteigerin Petry setzt auf «Die Blaue Partei»

«Die Blaue Partei» heißt das neue Projekt von Frauke Petry. In der Rest-AfD glauben viele, dass ihr damit genauso wenig Glück beschieden sein wird, wie weiland Bernd Lucke mit seiner neuen Partei. mehr

12. Oktober 2017 - 15:21 Uhr

Peinliche Pannen im Fall Amri - auch in NRW

Sonderermittler Jost findet im Fall des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri weitere haarsträubende Fehler, Versäumnisse gab es auch bei NRWs Behörden. mehr

12. Oktober 2017 - 13:43 Uhr

Angst um Sicherheit: AfD sagt Landesparteitag ab

Die NRW-AfD sagt ihren fürs Wochenende geplanten Landesparteitag ab. Offizieller Grund sind Sicherheitsbedenken. In der AfD-Fraktion im NRW-Landtag rumort es derzeit gewaltig. mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Kommentar

Keine Chance auf Dialog

Ralph Schulze

Anzeige
Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS POLITIK


Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG