Wird es die SPD wagen, die rot-rot-grüne Mehrheit im Bundestag zu nutzen und Union und FDP Wahlkampfmunition zu liefern? Einiges spricht dafür: Mit einem solchen Paukenschlag würde das Duo Steinmeier/Müntefering die immer nervöser flatternden Parteiflügel hinter sich einen und Schwarz-Gelb einen Strich durch die Rechnung machen. Union und FDP legen es darauf an, ein verfassungswidriges Wahlrecht im Zweifel zu nutzen, um an die Macht zu kommen. Sie sollten sich nicht wundern, wenn der politische Gegner das nicht zulässt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer