Alle Wechselgerüchte in die Wirtschaft weist Garrelt Duin (SPD) zurück, das neue Wachstum in NRW verleiht ihm spürbar Rückenwind. Jetzt will er mehr.
Garrelt Duin (Archivbild).

Garrelt Duin (Archivbild).

dpa

Garrelt Duin (Archivbild).

Düsseldorf. Der frühere NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin wechselt zu Thyssenkrupp. Duin habe seine Tätigkeit bei dem Industriekonzern bereits am Donnerstag aufgenommen, berichtete ein Unternehmenssprecher auf Anfrage.

Ab dem 1. März werde er die Personalverantwortung für Geschäftseinheiten im Anlagenbau übernehmen. Mehrere Medien hatten über den Wechsel berichtet. dpa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer