Das Duale System geht finanziell am Stock. Warum es dann nicht gleich sterben lassen? Ökologischen Sinn hat die Beutelschneiderei mit dem Grünen Punkt ohnehin nicht. Da hilft auch nicht die Angstmacherei der Müll-Lobby, die Re-Kommunalisierung würde teuer. Vielmehr lässt der gesunde Menschenverstand seit längerer Zeit vermuten, dass die Gelbe Tonne selbst auf den Müll gehört. Automatische Sortieranlagen trennen den Abfall wesentlich besser als die überforderten Verbraucher.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer