Berlin (dpa) - Der wegen seiner Stasi-Vergangenheit umstrittene Berliner Bau-Staatssekretär Andrej Holm (parteilos) tritt zurück. Das teilte er am Montag auf seiner Internetseite mit und kam damit einer Entlassung aus dem rot-rot-grünen Senat zuvor. Zuerst hatte der «Tagesspiegel» über die Erklärung berichtet.

Stasibelasteter Berliner Staatssekretär Holm tritt zurück

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer