Auch die meisten SPD-Anhänger sind für Schwarz-Rot.

Geht es nach der Mehrheit der Deutschen, müsste Sigmar Gabriel die SPD in eine große Koalition mit Angela Merkels CDU führen.
Geht es nach der Mehrheit der Deutschen, müsste Sigmar Gabriel die SPD in eine große Koalition mit Angela Merkels CDU führen.

Geht es nach der Mehrheit der Deutschen, müsste Sigmar Gabriel die SPD in eine große Koalition mit Angela Merkels CDU führen.

dpa

Geht es nach der Mehrheit der Deutschen, müsste Sigmar Gabriel die SPD in eine große Koalition mit Angela Merkels CDU führen.

Berlin. Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich eine große Koalition aus CDU/CSU und SPD. 58 Prozent befürworteten in einer am Freitag veröffentlichten Umfrage für das ZDF-„Politbarometer“ eine schwarz-rote Regierung, jeder Vierte fände das schlecht.

Für eine schwarz-grüne Koalition war knapp ein Drittel der Befragten (32 Prozent). Im ARD-„Deutschlandtrend“ bekommt eine große Koalition mit 48 Prozent ebenfalls die größte Zustimmung. In dieser Befragung plädierten nur 18 Prozent für Schwarz-Grün.

Auch den SPD-Anhängern wäre demnach die große Koalition am liebsten. In dieser Gruppe lag die Zustimmung für Schwarz-Rot bei 64 Prozent („Politbarometer“) und 56 Prozent („Deutschlandtrend“). Unbeliebt ist bei den Deutschen die rechnerisch mögliche Koalition aus SPD, Grünen und Linken – 67 Prozent sind dagegen. dpa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer