Ein Kommentar von Horst Kuhnes.
Ein Kommentar von Horst Kuhnes.

Ein Kommentar von Horst Kuhnes.

kleinkommentar

Ein Kommentar von Horst Kuhnes.

Videokameras können Straftaten nicht verhindern. Wohl aber die Eskalation einer Situation. Denn die vorbeugende Videoüberwachung von Gefahrenpunkten ermöglicht der Polizei ein wesentlich schnelleres Eingreifen.

Und das wiederum bedeutet mehr Sicherheit für alle. Völlig zu Recht hält das Bundesverwaltungsgericht deshalb Eingriffe in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung der Aufgenommenen für gerechtfertigt. Zumal die Daten nach spätestens einem Monat wieder komplett gelöscht werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer