Bundestagswahl 2017

Bündnis 90/Die Grünen: Dunkelrot steht für gute Chancen

Berlin. Sebastian Duwe sitzt am „Potenzial-Score“. Einige Stadtteile von Berlin werden jetzt auf dem Computerbildschirm sichtbar. Und lassen sich mit ein paar Klicks bis in einzelne Straßenzüge zerlegen, die wiederum an manchen Stellen dunkelrot sind. Duwe hat drei Jahre lang an der Entwicklung... mehr

Anzeige
Anzeige

Bundestagswahl 2017

Die Linke: Ein roter Truck für Wagenknecht und Bartsch

Berlin. An den Wänden kleben ältere Plakate für mehr Gerechtigkeit. Über die Flachbildschirme flimmern Zeitpläne, Tweets und die neuesten Nachrichten. Ganz hinten links sitzt Claudia Gohde, die Leiterin des „WahlQuartiers“. So heißt die Wahlkampfzentrale der Linken in Berlin. „Controlling,... mehr

Bundestagswahl

Die Grünen lästern über Lindners FDP-Kampagne

Die FDP setzt auf ihren Wahlplakaten voll auf Lindner. Die Grünen haben sich die Motive vorgenommen - und ätzen mit Fotomontagen gegen die Liberalen. Andere machen mit. mehr

Wahlkampf der Liberalen

Kernige Sprüche, ein Mann: FDP richtet Kampagne ganz auf Lindner aus

In ihrer Wahlkampagne rät die FDP Deutschland, vom Zehn-Meter-Brett zu springen: Mehr wagen, Potenziale ausschöpfen. Die Liberalen wollen das Bundestags-Comeback mit klarem Fokus auf ihren Spitzenmann schaffen. mehr

Politik

Peter Tauber im Shitstorm: CDU-Mann schießt bei Twitter gegen Mini-Jobber

CDU-Generalsekretär Peter Tauber ist eigentlich ein Social-Media-Profi - aber als es ums Thema Vollbeschäftigung im CDU-Wahlprogramm geht, verlässt ihn sein Talent. Sein provokanter Tweet löst einen Shitstorm aus. mehr

Wahlprogramm

CDU und CSU versprechen 15.000 neue Polizisten

Vollbeschäftigung, Zuschüsse beim Immobilienkauf und mehr: Das haben CDU und CSU mit Deutschland nach der Bundestagswahl vor. mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Forsa-Umfrage

Abstand zwischen Union und SPD wächst weiter

Der Abstand zwischen SPD und Union wird einer weiteren Umfrage zufolge immer größer. Nach dem von Forsa veröffentlichten «Stern-RTL-Wahltrend» gewannen CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt hinzu und erreichen nun 40 Prozent. mehr Leser-Kommentare: 1

Sonntagsfrage

Allensbach: CDU und FDP könnten zusammen regieren, AfD fällt zurück

Wenn schon am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen ... fragte das Allensbacher-Institut in seiner monatlichen Sonntagsfrage. Die Befragten haben demnach zu Gunsten einer Schwarz-Gelben Regierung abgestimmt. mehr

Interview

Peter Tauber: „Martin Schulz macht Dalmatiner-Politik“

CDU-Generalsekretär Peter Tauber managt den Wahlkampf für Kanzlerin Angela Merkel. Im Gespräch mit unserer Redaktion erklärt er, warum die CDU-Chefin wieder obenauf ist, weshalb aus seiner Sicht Martin Schulz schwächelt - und warum die Union auf ein eigenes Rentenkonzept im Wahlkampf verzichtet. mehr

Bundestagswahlkampf

Ab jetzt heißt es: Angela oder Martin

Die SPD ist auf der Suche nach der Zuspitzung. Kanzlerkandidat Schulz appelliert an den Kampfgeist der Genossen. mehr

Führungsfrage CSU

Seehofer lässt CSU weiter zappeln

Während Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) seine Partei und das Bundesland weiter warten lässt, mit wem die Christsozialen in den Landtagswahlkampf ziehen werden, macht einer der aussichtsreichsten Kandidaten bereits Wahlkampf in NRW. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG