IS-Terroristen töten französische Geisel in Algerien

Algier (dpa). Der von Dschihadisten in Algerien entführte französische Tourist ist offensichtlich getötet worden. Ein Video der Tat habe die Terrorgruppe Jund al-Chilafa, ein Ableger der IS-Terrormiliz, im Internet veröffentlicht, berichtete die Dschihad-Beobachterplattform Site am Mittwoch.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer