Kurswechsel in Pjöngjang?

Nordkorea verkündet Einstellung von Atom- und Raketentests

Nach jahrelangen Drohgebärden und militärischen Machtdemonstrationen sendet Nordkorea in rascher Folge Entspannungssignale. Jetzt kündigt die kommunistische Führung gar an, es werde vorerst keine Atomversuche mehr geben. Ist das die Wende in dem Konflikt? mehr

Regierung bietet Gespräche an

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua

Seit Tagen demonstrieren in Nicaragua Menschen gegen eine Sozialreform. Sie fürchten eine deutliche Erhöhung der Beiträge. Die Proteste forderten mehrere Menschenleben und richten sich gegen die neoliberale Politik von Präsident Ortega. mehr

Warnung vor mehr Asylanträgen

Albaniens Regierungschef will klare EU-Aufnahmeperspektive

Der albanische Ministerpräsident Edi Rama hat an die Politiker in Deutschland appelliert, einer Aufnahme von EU-Beitrittsverhandlungen mit seinem Land keine Steine in den Weg zu legen. mehr

Politik

Saudi-Arabien beendet Kinoverbot: Erste Filmvorführung in Riad seit 35 Jahren

Erstmals seit 35 Jahren haben Menschen in Saudi-Arabien am Freitag an der Publikumsvorführung eines Films in der Hauptstadt Riad teilgenommen. Die Eintrittskarten waren kurz nach dem Beginn des Internet-Verkaufs am Donnerstagabend vergriffen. mehr

Politik

US-Demokraten verklagen Russland und Trump-Team wegen Wahl 2016

Unter dem Vorwurf einer Verschwörung zur Beeinflussung der Wahl 2016 ziehen die US-Demokraten gegen Russland, das Wahlkampf-Team Donald Trumps und WikiLeaks vor Gericht. mehr

Anzeige

Bundesregierung unter Druck

Gutachten: Militärschlag in Syrien war völkerrechtswidrig

Nach dem mutmaßlichen Giftgaseinsatz in Duma haben westliche Staaten in einem Vergeltungsschlag Syrien bombardiert. Ein wissenschaftliches Gutachten des Bundestags bringt die Bundesregierung in die Bredouille. Die setzt sich gegen Vorwürfe aus Russland zur Wehr. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Scholz lobt Treffen mit Pence

Wird die EU von Trumps Strafzöllen verschont?

Die Gnadenfrist von Donald Trump läuft ab: Wird der US-Präsident die EU ab Mai weiter von Strafzöllen ausnehmen? Bevor die Kanzlerin kommt, schaut der deutsche Vizekanzler im Weißen Haus vorbei - und ist danach positiv gestimmt - er sieht einen gemeinsamen Geist. mehr

Inland

Juso-Chef an Nahles: Kleine Korrekturen reichen nicht

Berlin (dpa) - Juso-Chef Kevin Kühnert fordert von der designierten SPD-Chefin Andrea Nahles Mut zu tatsächlicher Erneuerung und echten Reformen. «Das Schlimmste wäre, wenn wir in einem halben Jahr wieder in den Alltagstrott verfallen würden und vergessen haben, was wir uns eigentlich vorgenommen... mehr

NRW

Verschärftes Gesetz: Mehr Rechte für die NRW-Polizei

Düsseldorf. In Bayern haben die Pläne für ein verschärftes Polizeigesetz bereits zu Protesten und Demonstrationen geführt. Doch auch in Nordrhein-Westfalen hat der Gesetzgeber ähnliche Pläne zur Ausweitung der Polizeibefugnisse auf der Agenda. Am kommenden Donnerstag berät der Landtag über das von... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS POLITIK


Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG