Handelsstreit

Türkei verhängt Sanktionen gegen Produkte aus den USA

Wie du mir, so ich dir: Die Türkei erhebt nun ihrerseits Strafzölle gegen die USA, unter anderem auf die Einfuhr von Autos oder Alkohol. Der von Präsident Erdogan angedrohte Boykott elektronischer Geräte - unter anderem von iPhones - ist in der Liste aber nicht zu finden. mehr

Anzeige

400 Priester unter Verdacht

Erschütternde Missbrauchsvorwürfe in katholischer US-Kirche

Es ist die umfassendste Sammlung von Missbrauchsvorwürfen in der katholischen Kirche der USA: Ermittler in Pennsylvania haben die Taten von über 300 Priestern in 70 Jahren zusammengetragen. Die Kirchenführung soll vieles vertuscht haben. mehr

Migration

Ruf nach Perspektive für einige abgelehnte Asylbewerber

Sollen abgelehnte Asylbewerber auch dann ausreisen müssen, wenn sie gut integriert sind und die Wirtschaft sie braucht? Ein quirliger CDU-Ministerpräsident hat die Debatte angestoßen und seine Partei damit abermals etwas in die Bredouille gebracht. mehr

Auto rast in Fußgängergruppe

Ermittlungen zum mutmaßlichen Anschlag von London

Ein Auto rast in friedliche Menschen vor dem Londoner Parlament. Der Fahrer wird noch am Tatort unter Terrorverdacht festgenommen. Wer ist er und was trieb ihn an? Die Arbeit der Ermittler steht erst am Anfang. mehr

Währungskrise

Lira-Krise - wie geht es den Türken damit?

Die Lira hat rasant an Wert verloren. Schlimm ist es vor allem für Kleinunternehmer und Importeure. Manche wollen ihre Waren derzeit lieber gar nicht an den Mann bringen. Wer Schuld hat an der Misere - da gibt es viele Meinungen. mehr

Anzeige

Keine Entspannung

Erdogan kündigt Boykott von US-Elektronik an

Die türkische Lira hat sich nach den US-Sanktionen ein wenig erholt. Doch die Krise zwischen Ankara und Washington ist noch lange nicht vorbei. Erdogan will nun US-Elektronik boykottieren - etwa iPhones. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Auto rast in Fußgängergruppe

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach Mittelengland. Doch vieles ist noch unklar. mehr

Inland

Bundeskanzlerin beim Bürgerdialog: Ganz ohne "Merkel muss weg"

Jena. Brave Bürger stellen kurze Fragen - ausgeruhte Kanzlerin antwortet lange. So ungefähr lässt sich der „Bürgerdialog“ zusammenfassen, den Angela Merkel am Dienstag in Jena durchführt. "Sprechen wir über Europa“, lautet das Thema. Es ist Merkels erste öffentliche Veranstaltung nach der... mehr

Ausland

Nebraska tötet Häftling trotz Protestes von Pharmahersteller

Omaha (dpa) - Gegen den Protest des deutschen Pharmaherstellers Fresenius Kabi ist im US-Bundesstaat Nebraska ein Häftling hingerichtet worden. Die Generalstaatsanwaltschaft des Bundesstaates bestätigte den Tod des 60-Jährigen, der 1980 wegen Mordes an zwei Taxifahrern zum Tode verurteilt worden... mehr

NRW

Gericht wartet mit Entscheidung über abgeschobenen Sami A.

Münster/Bochum (dpa) - Das Tauziehen um eine mögliche Rückkehr des Islamisten Sami A. dauert an. Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht wollte am Dienstag keine Entscheidung mehr darüber verkünden, ob der Tunesier nach seiner umstrittenen Abschiebung zurück nach Deutschland geholt werden... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Meinung

Nicht gut fürs Klima

Rolf Eckers

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS POLITIK


KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG