Humanitäre Tragödie

Nach Zusammenbruch der Waffenruhe über 180 Tote in Aleppo

Kein Wasser, keine Ärzte: Die belagerten Rebellengebiete von Aleppo sind nach dem Zusammenbruch der Waffenruhe das Ziel nicht endender Gewalt. mehr

NRW

98,45 Prozent für Hannelore Kraft

Bochum. Es ist entweder das drittbeste Ergebnis oder das drittschlechteste, mit dem die Landespartei Hannelore Kraft zum fünften Mal im Amt der Vorsitzenden bestätigt hat. 2014 in Köln, dem Jahr der Funkloch-Debatte, erhielt Kraft mit 95,18 Prozent ihr bislang schlechtestes Ergebnis. Das beste... mehr

NRW

Sylvia Löhrmann ist grüne Spitzenkandidatin

Oberhausen. Wie reagiert die grüne Basis in Nordrhein-Westfalen auf den (halben) Kurswechsel ihrer Schulministerin Sylvia Löhrmann in Sachen Turboabitur? Nachdem Löhrmann zuvor immer auf den Runden Tisch und dessen noch ausstehende Diskussion des Themas verwiesen hatte, plädierte sie in den... mehr

NRW

Ulli Tückmantel twittert vom Landesparteitag der NRW-SPD

Die SPD trifft sich am heutigen Samstag zum ordentlichen Landesparteitag in Bochum. Auf dem Progrmam steht unter anderem die Wahl des Landesvorsitzenden. WZ-Chefredakteur Ulli Tückmantel ist vor Ort und berichtet live. mehr

NRW

Peter Kurz twittert von der Landesdelegiertenkonferenz der Grünen in Oberhausen

Die Mitglieder von Bündnis90/Die Grünen treffen sich am Samstag und Sonntag in Oberhausen, um ihre Landesliste zur Landtagswahl 2016 aufzustellen. WZ-Politikredakteur Peter Kurz ist vor Ort und berichtet live. mehr

Ausland

Museum für Schwarzen-Geschichte eröffnet

Ein schwarzer US-Präsident eröffnet ein Museum für afroamerikanische Geschichte und Kultur - ein lebendiges Zeugnis erzielter Fortschritte im Kampf gegen Diskriminierung. Aber Obama hat auch viel Mahnendes zu sagen. mehr

Ausland

Flüchtlingsgipfel: Deutschland sichert weitere Hilfe zu

Gastgeber Österreich war entscheidend an der weitgehenden Schließung der Balkanroute beteiligt. Ein Gipfel der angrenzenden Staaten versuchte eine Bilanz. Die deutsche Kanzlerin - eine Gegnerin nationaler Lösungen - blickt vor allem nach vorne. mehr

Ausland

Jeremy Corbyn bleibt Labour-Chef

Der Streit war hart und bitter, der Druck auf Corbyn enorm. Doch nun hat die Basis den Altlinken als Labour-Chef bestätigt. Bringt das der Partei wieder Frieden? mehr

Inland

CDU und CSU bemühen sich um Einigkeit

Würzburg (dpa) - CDU und CSU haben sich auf ihrem ersten von sechs «Deutschlandkongressen» demonstrativ um Einigkeit bemüht, ihre Differenzen jedoch nicht beigelegt. Die Vertreter der Parteien waren sich in Würzburg einig, dass zeitnah eine Lösung im Streit um die Flüchtlingspolitik gefunden werden... mehr

Ausland

Griechenland: Rückführung von Flüchtlingen kommt kaum voran

Athen (dpa) - Erstmals seit über zwei Wochen sind wieder syrische Flüchtlinge von Griechenland in die Türkei abgeschoben worden. Wie das griechische Bürgerschutzministerium mitteilte, handelte es sich um vier Männer, eine Frau und zwei Kinder. Alle hätten freiwillig darauf verzichtet, in... mehr

NRW

Podiumsdiskussion: Wie Medienlügen aktuelle Politik bestimmen

Solingen. Aktueller hätte die Diskussionsveranstaltung im Solinger Museum für verfemte Künste nicht beginnen können. Elmar Theveßen berichtete vom am Freitag ausgestrahlten ZDF-Interview mit Fethullah Gülen. Der in den USA lebende Türke habe darin bestritten, am Putsch am 15. Juli in der Türkei... mehr 1

Anzeige
Anzeige

Meinung

Kinder statt Roboter

Werner Kolhoff

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG