Experten alarmiert

Hitze: Forscher warnen vor tropischen Zeckenarten

Eigentlich reichen einem schon die heimischen Zecken, die üble Krankheitserreger in sich tragen können. Wegen der anhaltenden Hitze fühlen sich jetzt auch ihre tropischen Verwandten hierzulande wohl. Ob sie bleiben? mehr

Anzeige

«Parker Solar Probe»

Kurs Sonne: Spektakuläre Nasa-Mission gestartet

Mit einem Tag Verspätung ist eine Raumsonde der Nasa Richtung Sonne gestartet. Sie ist das erste menschengemachte Objekt, das die äußere Atmosphäre der Sonne, die extrem heiße Korona, durchqueren soll. mehr

Kein Mondlicht stört

Super-Sternschnuppen-Wochenende: Wann die Sicht am besten ist

Dieses Wochenende gibt es ein richtiges Sternschuppen-Schauspiel zu sehen. Experten verraten, wann sich der Blick in den Nachthimmel besonders lohnen könnte. mehr

Fertilität bei Männern

Studie: Boxershort-Träger haben mehr Spermien

Hat die Wahl der Unterhosen einen Einfluss auf die Spermienzahl? Forscher sind der Frage nachgegangen. mehr

Astronomisches Ereignis

Die Perseiden kommen: Sommernacht mit Sternschnuppen

Der August ist der Monat der Sternschnuppen: Denn der Meteorstrom der Perseiden gilt als der ergiebigste des ganzen Jahres. In diesem Jahr sind die Sternschnuppen nach Einschätzung von Fachleuten gut zu sehen. mehr

Anzeige

Zu schön, um wahr zu sein

Digitale Bildbearbeitung kann das Selbstwertgefühl schmälern

Bei Selfies ist hübsch sein einfach. Ein paar Klicks, und schon sind die Pickel weg und die Augen tiefblau. Doch die allgegenwärtige Schönheit in sozialen Netzwerken hinterlässt Spuren bei den Menschen. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Unabhängiger von Russland

Nasa will Astronauten wieder mit US-Kapseln ins All bringen

Die bemannte amerikanische Raumfahrt will wieder aus eigener Kraft ins All. Derzeit sind die russischen Sojus-Kapseln die einzigen, die Menschen zur Internationale Raumstation bringen. Das soll sich bald ändern. Präsident Trump feiert schon jetzt. mehr

Ab 2019

Nasa will Astronauten mit US-Raumschiffen ins All bringen

Derzeit sind die russischen Sojus-Kapseln die einzigen, die Menschen zur Internationale Raumstation bringen. Das könnte sich aber ändern. mehr

Aus dem Westen von Wales

Im mysteriösen Stonehenge wurden auch Fremde bestattet

Viele Forscher versuchen zu ergründen, wofür das Weltkulturerbe Stonehenge früher einmal gedient haben könnte. Ein Expertenteam ist nun einer ganz anderen Frage nachgegangen: Wer wurde dort begraben? mehr

«Alarmsignal»

Pflanzen erobern durch Klimawandel Berggipfel

Aufmerksame Bergsteiger könnten in diesem Sommer auf den Gipfeln Pflanzen entdecken, die man dort früher nicht gefunden hat. Durch die Erderwärmung siedeln sich in den Höhen immer schneller neue Arten an. Ein gutes Zeichen ist das nicht. mehr

Fields-Medaille verliehen

Bonner Mathe-Professor Scholze mit hoher Auszeichnung geehrt

Keine Sorge: Sie müssen nicht Mathe studiert haben, um diesen Text zu verstehen. Aber Sie sollten ihn lesen - um zu wissen, warum ein 30-Jähriger aus Bonn eine Sensation ist. mehr

Drama auf der Schweine-Insel

Größte Kolonie von Königspinguinen ist zusammengebrochen

500.000 Pinguin-Brutpaare watschelten in den 1980er Jahren noch auf der entlegenen Schweine-Insel im Südlichen Ozean herum. Heute sind es dramatisch weniger. Was passiert ist, stellt Forscher vor ein Rätsel. mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

VIDEOS PANORAMA


Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG