Geschenke zu Weihnachten
Symbolbild

Symbolbild

dpa

Symbolbild

Die Geheimtipps der Region erkunden (Tipp von Kristin Dowe)

Mehr Zeit mit den Liebsten zu verbringen, steht auf der Liste der guten Vorsätze oft weit oben. Mit einem Gutscheinbuch (von vielen Anbietern erhältlich) lässt sich das umsetzen. Restaurants und kulturelle Einrichtungen bieten in den Gutscheinbüchern preiswerte Deals an, sodass etwa Paare bei einem Besuch nur einmal Eintritt zahlen müssen. Eine gute Gelegenheit, die Highlights der Region einmal gemeinsam zu erkunden.

Teamarbeit im Escape Room (Tipp von Rolf Eckers)

Eingesperrt in einem fremden Raum – gruseliger Gedanke. Großartiger Gedanke, wenn man mit kreativen Köpfen eingeschlossen wird und Rätsel löst. Zum Beispiel: Wo ist das Originalgemälde von Leonardo da Vinci? So funktionieren Escape-the-Room-Spiele. Es gibt sie virtuell und traditionell im Pappkarton. Aber nichts geht über die Live-Version. Angebote für etwa 20 bis 70 Euro pro Nase gibt es in vielen Städten.

Mal wieder zum Fußball gehen (Tipp von Olaf Kupfer)

Anhängern des 1. FC Köln würde man eine Rückrunden-Dauerkarte ans Herz legen. Fußball-Bundesliga mit Verfallsdatum. Also rares Gut. Und schlimmer kann es ja auch nicht werden. Spannender könnte aber ein Rückrunden-Ticket bei Fortuna Düsseldorf sein: Dort gibt es nämlich a) noch welche und b) sind am letzten Spieltag Rasensturm und Aufstiegsfeierlichkeit inklusive. Friedhelm Funkel bürgt.

Der Berg ruft – im Gasometer Oberhausen (Tipp von Peter Kurz)

Die Ausstellungen im Oberhausener Gasometer sind gigantisch. Wie zum Beispiel die „Sternstunden“ vor sieben Jahren oder die gerade erst beendeten „Wunder der Natur“. Ab 16. März gibt es neue atemberaubende Fotos und Hintergründe geben. Unter dem Titel „Der Berg ruft“ kann man sich aus den Tiefen des Ruhrgebiets direkt in faszinierende Höhen versetzen lassen. gasometer.de

Tempo, Drama und Körpereinsatz (Tipp von Annette Ludwig)

Es muss nicht immer Fußball sein: Wer Tempo, Drama und Körpereinsatz erleben will, kommt am Handball nicht vorbei. Der Bergische HC hat in der Hinrunde der 2. Bundesliga eine sensationelle Serie hingelegt: 15 Siege in Folge. Das erste Spiel 2018 steigt am 10. Februar gegen Hildesheim in der Solinger Klingenhalle. Tickets ab 14 Euro.

Vorgeschmack auf den Ausflug im Frühjahr (Tipp von Ekkehard Rüger)

Zugegeben, der Dezember ist nicht der bevorzugte Monat zum Wandern oder Radfahren. Aber zum Planen taugt er. Also eine Karte kaufen, Tour ausarbeiten, vielleicht noch einen Gutschein für das Einkehr-Gasthaus beilegen – und dann zusammen mit dem, der oder den Beschenkten die Vorfreude genießen auf einen gemeinsamen Ausflug im Frühjahr: zu zweit, zu dritt, zu viert, zu ...

Eine Runde „Monopoly“ (Tipp von Ellen Schröder)

Würfeln, ziehen, rausschmeißen. Das war früher. Heute verstauben die Brettspiele von damals im Keller. Dabei war’s doch so nett, wenn man sich zum Gesellschaftsspiel am Tisch zusammensetzte. Doch wer will schon Monopoly in der Games-of-Thrones-Variante oder bargeldlos spielen? Somit wird ein Gutschein für einen Spieleabend verschenkt – retro, versteht sich. Also, ich rücke schon mal vor auf die Schlossallee.

Vorgarten-Achterbahn, 2,14 Millionen Teile (Tipp von Ulli Tückmantel)

„Ein Achterbahn-Monstrum für Deinen Garten“, verspricht monsterzeug.de, und bei Bestellung bis spätestens Freitag, 22. Dezember, wird der Bausatz mit 2,14 Millionen Teilen in zwölf Lastwagen noch vor Weihnachten geliefert, und das für spottbillige 999 876 Euro (Link hier: goo.gl/63pSkz). Ich wüsste ja zu gern, was passiert, wenn wirklich mal jemand das Ding bestellt. Falls Sie also schwach werden: Wir würden berichten!

 

Der neue Stephen-King-Thriller, Karten für die Borussia oder ein Netflix-Abo? Noch immer keine Weihnachtsidee oder unentschlossen? Acht Redakteure unserer Zeitung geben in drei Kategorien Last-Minute-Geschenketipps zum Fest. Hier die beiden weitere Kategorien:

 

Weihnachtsgeschenke für Kurzentschlossene - Das Buch

Weihnachtsgeschenke für Kurzentschlossene - Die Tickets

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer