Düsseldorf/Neuss/Krefeld/Mönchengladbach. Der deutsche Wetterdienst hat für den Westen NRWs eine Wetterwarnung vor Windböen herausgegeben.

Bis Dienstagabend, 18 Uhr, wird auffrischender Südwestwind mit Böen bis 55 Stundenkilometern (Windstärke 7 auf der Beaufort-Skala) erwartet. 

Die Warnung gilt unter anderem für Düsseldorf, den Rhein-Kreis-Neuss, Krefeld, Mönchengladbach und den Kreis Viersen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer