Dresden. Der strenge Winter hat einem Urlaubsrückkehrer in Dresden einen Schrecken eingejagt: Nach seiner Ankunft vermisste der Mann seinen Mercedes-Oldtimer auf einem Parkplatz am Flughafen und meldete das Fahrzeug nach Angaben der Polizei vom Mittwoch sofort als gestohlen.

Drei Stunden später entdeckten Mitarbeiter des Wachschutzes den 21 Jahre alten Wagen aber genau dort, wo der Mann ihn abgestellt hatte - verborgen unter einer dicken Schneeschicht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer