Bratislava/Prag (dpa). Einen Sturz aus dem 10. Stock eines Hochhauses hat eine tschechische Rentnerin überlebt. Wie örtliche Medien am Samstag berichteten, erlitt die Frau am Freitag in der Gemeinde Tanvald bei Gablonz allerdings schwere Verletzungen. Sie kam mit dem Leben davon, weil sie in einen Schneehaufen vor dem Haus gestürzt war, sagten Rettungskräfte. Nähere Detail zu dem Vorgang wurden nicht mitgeteilt. Die Frau sei aus einem Fenster gefallen, das sie selbst geöffnet habe, hieß es lediglich.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer