Duisburg (dpa) - Nach heftigen Schneefällen haben die Behörden alle Autobahnen in Nordrhein-Westfalen für Lastwagen gesperrt. Das teilte das Landesamt für zentrale polizeiliche Dienste am Donnerstag in Duisburg mit.

Das Verbot für Laster über 7,5 Tonnen gelte «bis auf weiteres». Bei massiven Schneefällen kam der Verkehr auf mehreren Abschnitten der Autobahnen zeitweise völlig zum Erliegen. «Ursächlich hierfür waren insbesondere querstehende und liegengebliebene Lastkraftwagen», erklärte das Landesamt. Räum- und Streudienste seien nicht mehr durchgekommen.

Von Mittag bis zum Abend wurden in NRW am Donnerstag 811 witterungsbedingte Verkehrsunfälle gezählt. Sieben Menschen wurden schwer verletzt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer