Schneefall in München
Schneetreiben über den Dächer von München.

Schneetreiben über den Dächer von München.

dpa

Schneetreiben über den Dächer von München.

Offenbach (dpa) - Heute ziehen dichte Wolken durch, die im Norden Regen, in der Mitte und im Süden auch Schnee bringen. Im Tagesverlauf geht auch im Norden der Regen wieder in Schnee über. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 0 und plus 6 Grad, im Bergland herrscht vielfach leichter Dauerfrost.

Der Wind weht mäßig aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen, an der See und auf den Bergen gibt es starke Windböen. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit.

In der Nacht zum Mittwoch verlagert sich das Niederschlagsgebiet nach Südosten, dabei fällt bis in tiefe Lagen Schnee. Im Nordwesten bleibt es dann meist trocken, vereinzelt lockert es auf. Es kühlt auf plus 1 Grad im Westen und 0 bis minus 5 Grad im Süden und Osten ab, am Alpenrand sind unter minus 10 Grad möglich. Der Wind schwächt sich wieder ab.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer