Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Sonsbeck/Wesel (dpa) - Mit seinem rund 15 Tonnen schweren Lastwagen hat ein Lkw-Fahrer in Sonsbeck im Kreis Wesel einen altgewachsenen Baum am Straßenrand entwurzelt. Der unbeladene Lkw war am späten Sonntagabend in einer Kurve von der glatten Fahrbahn abgekommen, sagte ein Sprecher der Polizei in Wesel am Montag. Er riss den Baum von rund 60 Zentimetern Durchmesser aus der Erde, durchbrach mit seinem Fahrzeug einen Weidezaun und kam erst im Vorgarten eines angrenzenden Wohnhauses zum Stehen. Als der Lkw Feuer fing, löschte der unverletzte Fahrer den Brand.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer