Michelle Hunziker wird Jurorin bei «Das Supertalent».
Michelle Hunziker wird Jurorin bei «Das Supertalent».

Michelle Hunziker wird Jurorin bei «Das Supertalent».

Patrick Seeger

Michelle Hunziker wird Jurorin bei «Das Supertalent».

Michelle Hunziker, Schweizer Moderatorin, kann es nicht lassen. Nachdem die 35-Jährige gemeinsam mit Thomas Gottschalk die Moderation von „Wetten dass. . .? abgab, steht sie künftig wieder mit ihm vor der Kamera. Sie wird ebenfalls in der Jury der RTL-Show „Das Supertalent“ sitzen. Dieter Bohlen bleibt Jury-Chef.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Schweizerin, die fünf Sprachen spricht, bei RTL unter Vertrag steht. Sie hatte bereits in den Jahren 2002 bis 2004 die Show „Deutschland sucht den Superstar“ moderiert, in der Bohlen ebenfalls Oberjuror ist. Im Mai saß Hunziker neben Bohlen in der Jury von „DSDS Kids“.

Bekannt wurde Hunziker aber nicht durch ihr Moderations-Talent, sondern durch ihre Heirat mit dem italienischen Schmuse-Sänger Eros Ramazotti im Jahre 1998. Aus dieser Beziehung stammt auch ihre 15-jährige Tochter Aurora. 2002 trennte sich das Paar.

Derzeit ist die schöne Blondine mit dem 28-jährigen Mode-Erben Tomaso Trussardi liiert. Das Paar lernte sich im Oktober vergangenen Jahres kennen. Im Mai dieses Jahres zeigte sich das Paar erstmals gemeinsam in Deutschland. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer