Seit Jahren wird Halloween auch in Deutschland gefeiert. Nicht jeder ist darüber glücklich. Ein A bis Z.

8806493.jpg
Halloween - Symbolbild

Halloween - Symbolbild

Armin Weigel dpa/lby +++(c) dpa - Bildfunk+++

Halloween - Symbolbild

A wie Allerheiligen

Das schaurige Spektakel wird stets am 31. Oktober gefeiert, dem Abend vor Allerheiligen – daher der Name Halloween, vom englischen „All Hallows‘ Eve“.

B wie Blut

Das Universitätsklinikum Münster ruft zum Blutspenden in schauriger Atmosphäre auf.

C wie Carpenter

US-Regisseur John Carpenter erweckt in „Halloween – Die Nacht des Grauens“ (1978) den psychopathischen Killer Michael Myers zum Leben.

D wie Drama

Im schwedischen Göteborg sterben 1998 insgesamt 63 Menschen auf einer Halloween-Party. Vier Brandstifter hatten das Feuer vor dem einzigen Zugang einer Diskothek gelegt.

E wie Eisenzeit

Die Ursprünge des Brauchs sind wahrscheinlich bereits 2500 Jahre alt. Die Kelten feierten mit ihrem Totenfest „Samhain“ das Sommer-Ende.

F wie Freizeitparks

Der größte deutsche Freizeitpark, der Europa-Park, hat sich dieses Jahr nach eigenen Angaben mit Hunderttausenden Kürbissen geschmückt.

G wie Gegner

Katholiken fürchten, dass das Totengedenken an Allerheiligen und Allerseelen der Spaßkultur zum Opfer fallen könnte.

H wie Hexen-Heidi

Heidi Klum schmeißt jedes Jahr mit Promi-Freunden eine extravagante Halloween-Party in New York und sorgt mit ihren Kostümen für Schlagzeilen.

I wie Iren

In der Mythologie der Iren kommen in dieser Nacht Gestorbene aus dem Totenreich zurück. Die Iren verkleideten sich mit grausigen Masken, um Geister und Dämonen abzuschrecken.

J wie Jack-O‘-Laterne

Jack O‘ war der Legende nach ein irischer Trinker. Nach seinem Tod warf der Teufel ihn aus der Hölle – und ein wenig Feuer hinterher. Jack steckte die Glut in eine Rübe. Heute sind die ausgehöhlten Kürbis-Laternen nach ihm benannt.

K wie Kürbis

Ist mit eingeschnitzter Fratze das Symbol für Halloween. Das freut die deutschen Bauern – vor zwei Jahren zum Beispiel wurden rund 69 000 Tonnen Speisekürbisse geerntet.

M wie Magier

Ausgerechnet an Halloween stirbt im Jahr 1926 der große Entfesselungskünstler Harry Houdini. Der jüdische Friedhof im New Yorker Stadtteil Queens war über Jahrzehnte ein Wallfahrtsort für seine Anhänger.

N wie Nachzügler

Irische Auswanderer brachten den Brauch im 19. Jahrhundert in die USA mit, später kam er nach Europa zurück. Vor rund 20 Jahren schwappte Halloween nach Deutschland.

O wie Obama

US-Präsident Barack Obama verteilte vergangenes Jahr zusammen mit Frau Michelle vor seinem Amtssitz Süßigkeiten.

P wie Polizei

Wegen verklebter Türschlösser oder verwüsteter Gärten zieht die Polizei an Halloween manchmal von Tür zu Tür.

Q wie Quatsch

Ist an Halloween mehr oder minder erlaubt. Über Senf auf der Türklinke oder einen Totenkopf aus Kreide an der Hauswand dürften sich nur wenige aufregen.

R wie Rausch

Die älteren Semester ziehen von Club zu Club. Kneipen und Diskotheken freuen sich auf mehr Umsatz.

S wie Springfield

Die US-Zeichentrickfamilie Simpsons zelebriert Halloween seit mehr als 20 Jahren mit gruseligen Horror-Episoden.

T wie Turtles

Die Action-Schildkröten gehören laut dem US-Einzelhandelsverband NRF dieses Jahr zu den beliebtesten Kostümen.

U wie unheimlicher Urlaub

Die Webseite „hauntedrooms.co.uk“ listet nicht nur die Schlösser auf, in denen angeblich Geister gesehen worden sind, sondern bietet auch einen Überblick über Spukschlösser mit Übernachtungsmöglichkeit.

V wie Verkleidung

Rund 30 Millionen Euro werden laut Fachgruppe Karneval im Verband der Spielwaren-Industrie allein für Grusel-Kleidung in Deutschland ausgegeben.

W wie Wirtschaftsfaktor

Die Amerikaner werden für Kostüme, Deko, Süßigkeiten dieses Jahr insgesamt 7,4 Milliarden US-Dollar ausgeben.

X wie XXL

Immer wieder ziehen Kürbiszüchter monströse Exemplare heran. Erst kürzlich hat ein Schweizer Züchter in Ludwigsburg mit einem 1054 Kilogramm schweren Koloss den Weltrekord geknackt.

Y wie Yale

Ein Orchester der US-Elite-Universität Yale spielt um Punkt Mitternacht zur beliebten Halloween-Show eine Mischung aus Popmusik, Filmsoundtracks und klassischen Stücken.

Z wie Zapfenstreich

Nach der Geisterstunde müssen bayerische Gruselgestalten an Halloween die Füße still halten. Ein Tanzverbot ab 2 Uhr morgens bereitet dem Spuk ein Ende.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer