Jet zo laache: Am Donnerstag beginnt der Straßenkarneval und die jecken Wiever übernehmen das Regiment. Wir listen die wichtigsten Punkte für die tollen Tage auf.

Jet zo laache: Heute beginnt der Straßenkarneval und die jecken Wiever übernehmen das Regiment. Wir listen die wichtigsten Punkte für die tollen Tage auf.
Konfetti im Blut: Für viele Rheinländer beginnt heute die tollste Zeit des Jahres.

Konfetti im Blut: Für viele Rheinländer beginnt heute die tollste Zeit des Jahres.

dpa

Konfetti im Blut: Für viele Rheinländer beginnt heute die tollste Zeit des Jahres.

Düsseldorf. Darauf haben viele Karnevalisten sehnsüchtig gewartet: Um 11.11 Uhr jeht heute wieder dat Trömmelche. Die jecken Wiever erobern die Rathäuser, es regnet Strüßje und Kamelle. Sechs Tage lang herrscht Ausnahmezustand. Das ist eine schöne Zeit, aber auch harte Arbeit. Wir haben elf Dinge aufgelistet, die wichtig zu wissen sein könnten.

Altweiber

Die Tradition von Weiberfastnacht soll bis ins tiefe Mittelalter zurückgehen. Schon damals wurde in den Kölner Klöstern am Donnerstag vor Karneval die Pfaffenfastnacht gefeiert. Ab 11.11 Uhr versammeln sich heute in Düsseldorf die Möhne ums Rathaus, um die Macht an sich zu reißen. Zur gleichen Zeit geht’s in Köln los (Alter Markt mit Bühne), in Wuppertal am Johannes-Rau-Platz. Das Altweiber-Treiben am Krefelder Rathaus (Von-der-Leyen-Platz) beginnt um 14.11 Uhr. 

Kostüme

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

VIDEOS PANORAMA


Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!