Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Oktober 2017:

44. Kalenderwoche

304. Tag des Jahres

Noch 61 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Notburg, Quintin, Wolfgang

HISTORISCHE DATEN

2016 - Der Chefredakteur der regierungskritischen türkischen Zeitung «Cumhuriyet», Murat Sabuncu, und mehrere Mitarbeiter des Blattes werden unter Terrorverdacht festgenommen. Der Ex-Chefredakteur Can Dündar, der sich in Deutschland aufhält, wird zur Fahndung ausgeschrieben.

2012 - Das Finanzgericht Köln entscheidet, dass Gewinne aus Pokerspielen als gewerbliche Einkünfte eingestuft werden müssen und damit steuerpflichtig sind.

2007 - Das spanische Parlament verabschiedet knapp 32 Jahre nach Ende des Franco-Regimes ein Gesetz zur Rehabilitierung der Opfer der Diktatur und des vorangegangenen Bürgerkrieges.

2002 - Die deutsche Wirtschaft gründet im früheren DDR- Staatsratsgebäude in Berlin eine eigene Eliteschule für den Management-Nachwuchs, die «European School of Management and Technology» (ESMT).

1997 - Mit der Einweihung des ersten Regierungsgebäudes, dem Presse- und Besucherzentrum des Bundespresseamtes, wird ein weiterer Schritt zum Umzug von Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat nach Berlin vollzogen.

1992 - Papst Johannes Paul II. rehabilitiert offiziell den 359 Jahre zuvor als Ketzer verurteilten Astronomen, Mathematiker und Philosophen Galileo Galilei.

1957 - Als erstes deutsches Kernkraftwerk nimmt der Forschungsreaktor in Garching bei München, das sogenannte Atom-Ei, seinen Betrieb auf.

1517 - Der Reformator Martin Luther veröffentlicht in Wittenberg seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel.

475 - Der römische Feldherr Orestes verjagt den weströmischen Kaiser Julius Nepos und erhebt seinen Sohn Romulus Augustulus zum Kaiser.

AUCH DAS NOCH

2012 - dpa meldet: Pink statt Blau? Das geht nicht. Für die falsche Farbwahl bei der Parkscheibe erhält eine Autofahrerin in Herten (NRW) ein Knöllchen. Sie muss fünf Euro zahlen, wie eine Stadtsprecherin bestätigt.

GEBURTSTAGE

1977 - Diana Staehly (40), deutsche Schauspielerin («RTL-Serie Unter uns», «ZDF-Serie SOKO Köln»)

1952 - Andrea Breth (65), deutsche Theaterregisseurin 1947 - Herman Van Rompuy (70), belgischer Politiker, Präsident des Europäischen Rates 2009-2014

1929 - Bud Spencer, italienischer Schauspieler und Drehbuchautor («Vier Fäuste für ein Halleluja»), gest. 2016

1927 - Ernst Augustin (90), deutscher Schriftsteller («Der Kopf») und Arzt

TODESTAGE

1993 - River Phoenix, amerikanischer Schauspieler («My own private Idaho»), geb. 1970

1943 - Max Reinhardt, österreichischer Schauspieler, Regisseur und Theaterleiter, geb. 1873

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer