Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. April 2015:

14. Kalenderwoche

93. Tag des Jahres

Noch 272 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Elisabeth, Luigi, Richard

HISTORISCHE DATEN

2014 - Für das Erdüberwachungsprogramm «Copernicus» startet die europäische Raumfahrtagentur Esa den ersten Satelliten ins All.

2013 - Wegen zwei steckengebliebener Kugeln wird die Ziehung der Zahlen zum Mittwochslotto für ungültig erklärt und die Ziehung später wiederholt.

2010 - Ein Kohlefrachter aus China läuft auf dem Great Barrier Reef vor Australien auf Grund und zerstört viele Korallen.

2005 - Der Amoklauf eines 25-Jährigen mit einem Samuraischwert in einer Kirche in Stuttgart kostet einer 43-jährige Frau das Leben. Drei weitere Besucher werden schwer verletzt.

1990 - Der frühere DDR-Staats- und Parteivorsitzende Erich Honecker wird in ein sowjetisches Militärhospital in Beelitz gebracht.

1982 - Einen Tag nach der Besetzung der Falklandinseln durch argentinische Truppen ordnet die britische Premierministerin Margaret Thatcher die Entsendung einer Flotte in den Südatlantik an.

1936 - In Trenton (USA) wird Bruno Richard Hauptmann wegen der Entführung und Ermordung des Sohnes von Charles Lindbergh auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet.

1926 - In Großbritannien werden die ersten laufmaschensicheren Strümpfe hergestellt. Die Erfindung revolutioniert die Strumpfwarenfabrikation.

1833 - Der Versuch von Studenten und Handwerksgesellen, die Frankfurter Wachen, den Sitz des Deutschen Bundestages, zu erobern und das Signal zur Revolution zu geben, scheitert an der Übermacht des Militärs.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Eine Schar von Elstern hat in Den Haag so viele Autos mit Steinwürfen beschädigt, dass nun ein Förster eingreifen soll. Das Ordnungsamt hat Schilder aufgestellt mit der Aufschrift: «Vorsicht! Steinewerfende Elstern!».

GEBURTSTAGE

1970 - Dietmar Dath (45), deutscher Schriftsteller («Waffenwetter»)

1965 - Angela Featherstone (50), kanadische Schauspielerin («Eiskalte Wut»)

1930 - Helmut Kohl (85), deutscher Politiker (CDU), Bundeskanzler von 1982-1998

1924 - Doris Day (91), amerikanische Schauspielerin («Bettgeflüster») und Sängerin

1863 - Henry Van de Velde, belgischer Architekt, Mitbegründer des Deutschen Werkbundes, gest. 1957

TODESTAGE

1950 - Kurt Weill, amerikanischer Komponist (««Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny»), geb. 1900

1897 - Johannes Brahms, deutscher Komponist, Pianist und Dirigent («Ein deutsches Requiem»), geb. 1833

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer