Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. März 2014:

11. Kalenderwoche

74. Tag des Jahres

Noch 291 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Dietrich, Luise, Zacharias

HISTORISCHE DATEN

2013 - Maryland schafft als 18. Bundesstaat der USA die Todesstrafe ab. Das Gesetz tritt zum 1. Oktober 2013 in Kraft.

2012 - Die Europäische Union weist den Finanzdienstleister Swift an, keine Überweisungen an iranische Banken mehr vorzunehmen. Damit verschärft die EU die Sanktionen gegen den Iran im Streit um Teherans Atomprogramm.

2009 - Jenny Wolf gewinnt als erste Frau zum dritten Mal in Serie den 500-Meter-Sprint bei Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften.

2004 - US-Astronomen entdecken mit dem Planetoiden Sedna den bislang fernsten Himmelskörper unseres Sonnensystems. Es ist drei Mal weiter von der Erde entfernt als der Zwergplanet Pluto.

1994 - Die dänische Königin Margrethe II. beginnt in Bonn einen viertägigen Staatsbesuch in Deutschland.

1975 - In der Bundesrepublik tritt ein Verbot für Spikes-Reifen in Kraft.

1964 - Im kanadischen Montréal heiratet der Schauspieler Richard Burton zum ersten Mal seine Kollegin Elizabeth Taylor.

1934 - Bei Rowohlt erscheint Hans Falladas Roman «Wer einmal aus dem Blechnapf frisst».

1909 - Auf der neu installierten Radrennbahn in der Ausstellungshalle am Zoologischen Garten in Berlin fällt der Startschuss zum ersten Sechstagerennen in Europa.

AUCH DAS NOCH

1988 - dpa meldet: Mit einem täuschend echt aussehenden Revolver aus Nougat überfällt ein 32-jähriger Mann ein Café in der südfranzösischen Stadt Montpellier. Während der Angetrunkene die Gäste in Schach hält, verständigt der Wirt die Polizei. Doch das herbeigerufene Überfallkommando sieht sich einem Täter ohne Waffe gegenüber: Der Räuber hatte den Nougat-Revolver aufgegessen.

GEBURTSTAGE

1975 - Eva Longoria (39), amerikanische Schauspielerin («Desperate Housewives»)

1959 - Renny Harlin (55), finnischer Regisseur, («Cliffhanger»)

1944 - Elisabeth Plessen (70), deutsche Schriftstellerin(«Mitteilung an den Adel»)

1924 - Juri Bondarew (90), russischer Schriftsteller («Heißer Schnee»)

1879 - Marie Juchacz, deutsche Sozialpolitikerin (SPD), Gründerin der Arbeiterwohlfahrt 1919, gest. 1956

TODESTAGE

2009 - Ron Silver, amerikanischer Schauspieler («Blue Steel»), geb. 1946

1979 - Léonide Massine, russischer Tänzer und Choreograph, geb. 1896

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer