Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Januar 2014: 2. Kalenderwoche 11. Tag des Jahres Noch 354 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Steinbock Namenstag: Francesco, Johannes, Paulin HISTORISCHE DATEN 2013 - Die EU eröffnet in Den Haag das neue Europäische Zentrum gegen Cyberkriminalität. Die 27 Mitgliedsstaaten wollen von dort gemeinsam den Kampf gegen Internetverbrecher aufnehmen. 2012 - Das Madrider Parlament verabschiedet ein erstes Sparpaket das den Haushalt um 15 Milliarden Euro entlasten soll. 2009 - Claudia Pechstein wird mit 36 Jahren zur bis dahin ältesten Europameisterin der Eisschnelllauf-Geschichte. Sie gewinnt im niederländischen Heerenveen das 5000-Meter-Rennen. 2004 - Bei einer Gedenkfeier in der namibischen Hauptstadt Windhuk zum 100. Jahrestag des Herero-Aufstandes drückt der deutsche Botschafter "tiefes Bedauern" über den Vernichtungsfeldzug deutscher Kolonialtruppen gegen die Herero aus. 1999 - Die Zahl der Kriegsdienstverweigerer hat im Jahr 1998 den bis dahin höchsten Stand in der Geschichte der Bundeswehr, teilt das Verteidigungsministerium mit. 1994 - Der Bundespräsident verlegt seinen Amtssitz von Bonn ins Schloss Bellevue nach Berlin. 1974 - Im südafrikanischen Kapstadt bringt eine Frau Sechslinge zur Welt, die alle überleben. 1959 - Bei den Deutschen Eiskunstlaufmeisterschaften siegen die erst 15 Jahre alte Marika Kilius und der 16-jährige Hans-Jürgen Bäumler im Paarlauf. 1911 - In Berlin wird die «Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften» (heute Max-Planck-Gesellschaft) gegründet. AUCH DAS NOCH 1985 - dpa meldet: Zu einer Demonstration der Demokraten gegen die «aus dem Ausland kommende» Kälte und ihre Folgen hat in Paris eine Organisation namens «Anti-Frost-Verbindungsgruppe» aufgerufen. GEBURTSTAGE 1974 - Eva Klemt (40), österreichische Schauspielerin 1949 - Helmut Zenker, österreichischer Schriftsteller und Drehbuchautor («Kottan ermittelt»), gest. 2003 1944 - Gerd Böckmann (70), deutscher Schauspieler («Bitte lasst die Blumen leben») und Regisseur 1934 - Sven Wollter (80), schwedischer Schauspieler 1924 - Roger Guillemin (90), amerikanischer Physiologe, Nobelpreis für Medizin 1977 TODESTAGE 1999 - Brian Moore, kanadischer Schriftsteller und Drehbuchautor («Der zerrissene Vorhang»), geb. 1921 1954 - Oskar Straus, österreichischer Komponist («Ein Walzertraum»), geb. 1870

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer