Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Januar 2014:

2. Kalenderwoche

10. Tag des Jahres

Noch 355 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Gregor, Paulus, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2013 - Bei einem Doppelanschlag sunnitischer Extremisten in der pakistanischen Provinzhauptstadt Quetta werden 86 Menschen getötet. Die Gruppe Lashkar-e-Jhangvi bekennt sich zu der Tat.

2004 - In der ghanaischen Stadt Cape Coast wird von der UNESCO offiziell das Jahr der Abschaffung der Sklaverei eröffnet.

1999 - Zweieinhalb Monate nach der Havarie des Holzfrachters «Pallas» in der Nordsee werden die Öl-Bergungsarbeiten beendet.

1994 - Die NATO bietet den neuen Demokratien Mittel- und Osteuropas eine «Partnerschaft für den Frieden» an, die einen späteren Beitritt zur atlantischen Allianz in Aussicht stellt.

1975 - Bundeskanzler Helmut Schmidt gibt nach sechseinhalb Jahren Bauzeit den Hamburger Elbtunnel für den Verkehr frei.

1949 - Der britische Militärgouverneur, General Brian Robertson, verbietet die Einfuhr der von den Sowjetbehörden lizenzierten Zeitungen, Bücher und Filme in deutscher Sprache in die britische Besatzungszone.

1946 - Die erste Vollversammlung der Vereinten Nationen wird in London eröffnet.

1920 - Der Friedensvertrag von Versailles tritt in Kraft.

1863 - In London nimmt die erste U-Bahn der Welt ihren Betrieb auf.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Im Auto auf einem Rastplatz in Bayern hat ein junges Paar seine Hochzeitsnacht verbracht. Sie erläuterten, sie müssten die Hochzeitsnacht im Auto verbringen, da ihre Wohnung von den Hochzeitsgästen belegt sei.

GEBURTSTAGE

1974 - Sabrina Setlur (40), deutsche Rapmusikerin («Ja klar»)

1964 - Frauke Ludowig (50), deutsche Moderatorin («Exclusiv»)

1949 - George Foreman (65), amerikanischer Profiboxer

1939 - Scott McKenzie, amerikanischer Popsänger («San Francisco (Be Sure To Wear Some Flowers In Your Hair)»), gest. 2012

1919 - André Ficus, deutscher Maler, gest. 1999

TODESTAGE

2013 - Peter Fitz, deutscher Schauspieler («Die Bertinis»), geb. 1931

2004 - Alexandra Ripley, amerikanische Schriftstellerin («Scarlett»), geb. 1934

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer