Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Januar:

1. Kalenderwoche

5. Tag des Jahres

Noch 361 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Emilie, Gerlach

HISTORISCHE DATEN

2010 - Deutschland will zusammen mit acht europäischen Ländern an der Nordsee-Küste ein riesiges Stromnetz aufbauen und der Windenergie zum Durchbruch verhelfen. Das Milliarden-Projekt steht aber noch in den Startlöchern.

2005 - Argentinische Forscher haben eine Kuh geklont, die Milch mit einem menschlichen Wachstumshormon produziert. Dies berichtet das britische Fachblatt «New Scientist».

2004 - In den USA treten neue Sicherheitsbestimmungen in Kraft: USA-Reisende müssen auf Flughäfen ihre Fingerabdrücke abgeben.

2002 - In Tampa (USA) rast ein 15-Jähriger bei einer Selbstmordaktion aus Sympathie mit Terroristenchef Osama bin Laden mit einem Kleinflugzeug in ein Bankenhochhaus. Er ist das einzige Opfer.

1999 - Die Vereinigten Staaten lockern ihre Sanktionen gegen Kuba. So soll es künftig einen direkten Postweg und mehr Charter Flugverbindungen zu der sozialistischen Karibikinsel geben.

1984 - Beim ersten Absturz eines Bundeswehr-Kampfflugzeugs vom Typ «Tornado» kommen vor der niederländischen Küste beide Besatzungsmitglieder ums Leben.

1972 - Die USA beginnen offiziell mit der Entwicklung des «Space Shuttle».

1959 - In ihrer Antwort auf die sowjetische Berlinnote lehnt die Bundesregierung eine «Freie Stadt West-Berlin», die Anerkennung der DDR und eine gesamtdeutsche Konföderation ab.

1875 - Die nach Plänen des Architekten Charles Garnier erbaute Neue Pariser Oper wird als größtes Opernhaus der Welt eröffnet.

AUCH DAS NOCH

2003 - dpa meldet: Bügeln ist die am wenigsten beliebte Hausarbeit bei den Deutschen. Das ergibt eine Umfrage im Auftrage des Magazins «Focus». 36 Prozent der Befragten gaben an, dass sie diese Tätigkeit von allen Hausarbeiten am meisten nervt.

GEBURTSTAGE

1968 - Hinnerk Baumgarten (44), deutscher TV-Moderator («DAS!»)

1956 - Frank-Walter Steinmeier (56), deutscher Politiker (SPD)

1946 - Diane Keaton (66), amerikanische Schauspielerin («Manhattan»)

1932 - Umberto Eco (80), italienischer Schriftsteller («Baudolino»)

1917 - Jane Wyman, amerikanische Schauspielerin («Schweigende Lippen»), gest. 2007

TODESTAGE

1998 - Sonny Bono, amerikanischer Popsänger («I Got You Babe»), geb. 1935

1979 - Charles Mingus, amerikanischer Jazzbassist und Komponist («Epitaph»), geb. 1922

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer