Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. März:

12. Kalenderwoche

84. Tag des Jahres

Noch 282 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Elias, Katharina

HISTORISCHE DATEN

2011 - Der Bundestag beschließt das Gesetz für den neuen Bundesfreiwilligendienst. Er ersetzt den zuletzt nur noch sechsmonatigen Zivildienst, der mit der Aussetzung der Wehrpflicht zum 1. Juli wegfällt.

2010 - Gaspreise für Privatleute dürfen nicht ausschließlich vom Ölpreis abhängen. Das entscheidet der Bundesgerichtshof (BGH) und stärkt damit die Rechte der Gaskunden.

2009 - Für zehn Millionen Deutsche sind sämtliche Behörden ab sofort unter der zentralen Telefonnummer 115 erreichbar. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) gibt in Berlin den Startschuss für ein entsprechendes Pilotprojekt.

2007 - Der UN-Sicherheitsrat erhöht mit der Verabschiedung neuer Sanktionen, darunter ein Waffenembargo und das Einfrieren von Auslandsgeldern, den Druck auf den Iran im Atomstreit.

1997 - Der Film «Der englische Patient» des britischen Regisseurs Anthony Minghella wird mit neun Oscars ausgezeichnet.

1989 - Der amerikanische Supertanker «Exxon Valdez» läuft vor Alaska auf ein Riff und schlägt leck. 44 000 Tonnen Öl verseuchen die Küste.

1976 - Die argentinische Präsidentin Isabel Peron wird von putschenden Militärs gestürzt und für fünf Jahre unter Hausarrest gestellt.

1958 - Der amerikanische Rocksänger Elvis Presley tritt seinen Wehrdienst in der US-Armee an.

1882 - Der Bakteriologe Robert Koch gibt die Entdeckung des Tuberkulose-Erregers bekannt.

AUCH DAS NOCH

1988 - dpa meldet: Domenico Iseppi verschwand 1931 spurlos aus seinem Heimatort Gargnano am Gardasee. Nachforschungen seiner Frau, die er mit einem neugeborenen Kind verlassen hatte, blieben 57 Jahren lang erfolglos. Die italienische Polizei identifiziert den nun 84-Jährigen, der behauptet, er könne sich an nichts erinnern. Der Mann lebte offenbar all diese Jahre in Almhütten in Südtirol.

GEBURTSTAGE

1970 - Sharon Corr (42), irische Popmusikerin und Komponistin («Long Night»)

1953 - Mathias Richling (59), deutscher Kabarettist

1943 - Marika Kilius (69), deutsche Eiskunstläuferin

1932 - Claus Peter Witt (80), deutscher Regisseur («Lindenstraße»)

1927 - Martin Walser (85), deutscher Schriftsteller («Brandung»)

1897 - Wilhelm Reich, österreichisch-amerikanischer Psychoanalytiker gest. 1957

TODESTAGE

2002 - César Milstein, argentinischer Molekularbiologe, Nobelpreis für Medizin 1984 zusammen mit Niels K. Jerne und Georges J.F. Köhler, geb. 1927

1977 - Conrad Felixmüller, deutscher Maler und Graphiker («Raoul Hausmann»), geb. 1897

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer