Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Januar:

3. Kalenderwoche,

22. Tag des Jahres

Noch 344 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Elisabeth, Vinzenz, Walter

HISTORISCHE DATEN

2011 - Das deutsche Handelsschiff «Beluga Nomination» wird vor Somalia von Piraten überfallen. Ein Befreiungsversuch scheitert. Dabei kommen drei Mitglieder der «Beluga» und einer der Piraten ums Leben. Im April ist die «Beluga Nomination» wieder frei.

2010 - Wegen versuchten Mordes wird der Berliner Briefkasten-Bomber vom Berliner Landgericht zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Täter hatte mit einem selbst gebauten Sprengsatz, der in einem Brief versteckt war, seine Nichte schwer verletzt.

2009 - US-Präsident Barack Obama ordnet die Schließung des umstrittenen Gefangenenlagers Guantánamo Bay spätestens in einem Jahr an, relativiert den Termin jedoch im November.

2004 - Auf der Welt hat es noch nie so viel Arbeitslose gegeben: 185,9 Millionen Menschen haben laut dem vorgelegten Bericht der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) keine Arbeit.

2002 - Der Prozess zum Verbot der rechtsextremen NPD droht zu platzen. Weil einer der vorgeladenen NPD-Vertreter Verfassungsschutz-Spitzel ist, fordert das Gericht Klarheit, ob Beweise gegen die NPD von Spitzeln stammen.

1992 - Die amerikanische Raumfähre «Discovery» mit dem Deutschen Ulf Merbold und sechs weiteren Astronauten an Bord startet ins All. Sie landet nach erfolgreicher Mission wieder auf der Erde.

1979 - Mit der Erstausstrahlung der vierteiligen amerikanischen Fernsehserie «Holocaust» beginnt in Deutschland eine öffentliche Diskussion über den Völkermord an den Juden.

1922 - Die erste direkte Kabelverbindung zwischen Berlin und New York geht in Betrieb.

1905 - Am «Blutsonntag» von St. Petersburg töten zaristische Soldaten mehr als 1000 demonstrierende Arbeiter, die auf die Beantwortung einer Bittschrift an den Zaren warten.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Wegen Verständigungsproblemen mit Pavianen müssen britische Tierpfleger Französisch lernen, denn die in Paris gekauften Affen verstehen im englischen Tierpark kein Wort.

GEBURTSTAGE

1977 - Katharina Schubert (35), deutsche Schauspielerin («Shoppen»)

1974 - Annette Frier (38), deutsche Komikerin («Die Wochenshow»)

1962 - Peter Lohmeyer (50), deutscher Schauspieler («Das Wunder von Bern»)

1943 - Wilhelm Genazino (69), deutscher Schriftsteller («Mittelmäßiges Heimweh»)

1729 - Gotthold Ephraim Lessing, deutscher Dichter («Nathan der Weise»), gest. 1781

TODESTAGE

1985 - Luise Ullrich, deutsch-österreichische Schauspielerin («Der Rebell»), geb. 1911

1957 - Claire Waldoff, deutsche Chansonsängerin («Ach Jott, was sind die Männer dumm»), geb. 1884

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer