Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. März:

12. Kalenderwoche

80. Tag des Jahres

Noch 286 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Irmgard, Wolfram

HISTORISCHE DATEN

2011 - Nach der Rückzugsankündigung des Dalai Lama stimmen die Exil-Tibeter in Indien und anderen Ländern über ein neues Parlament und einen neuen Exil-Premierminister ab.

2010 - Papst Benedikt XVI. bedauert in seinem Hirtenbrief an die irische Kirche den sexuellen Missbrauch von Minderjährigen in der katholischen Kirche.

2006 - Der Zyklon «Larry» fegt mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 290 Stundenkilometern über die Nordostküste Australiens hinweg und hinterlässt Chaos und Verwüstung.

2002 - Das weltweit erste U-Boot mit einem Antrieb auf Wasserstoff-Brennstoffzellenbasis wird bei der Kieler Howaldtswerke-Deutsche Werft AG (HDW) getauft.

1965 - Der Jazztrompeter Louis Armstrong ist der erste großer US-Show-Star, der in der DDR auftritt. Er gastiert mit seiner Band «All Stars» im Ost-Berliner Friedrichstadtpalast.

1956 - Das seit 1881 französische Protektorat Tunesien wird unabhängig.

1948 - Der Vertreter der Sowjetunion verlässt die letzte Sitzung des Alliierten Kontrollrates und besiegelt damit das Ende der Viermächteverwaltung und dadurch die Spaltung Deutschlands.

1922 - Die USA stellen den ersten Flugzeugträger in Dienst, die aus einem Kohlentransporter entstandene «USS Langley».

1602 - In den Niederlanden wird die Ostindische Kompanie zur Ausbeutung des asiatischen Kolonialbesitzes gegründet. Sie war zwei Jahrhunderte lang das größte Handels- und Schifffahrtsunternehmen der Welt.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Mit altem Frittier-Fett statt Diesel im Tank ist ein Deutscher von der niederländischen Grenzpolizei bei Enschede gestoppt worden. Der Mann war aufgefallen, weil sein Auto stark nach Pommes frites gerochen und gequalmt hatte.

GEBURTSTAGE

1967 - Xavier Beauvois (45), französischer Schauspieler («Von Menschen und Göttern»

1957 - Theresa Russell (55), amerikanische Filmschauspielerin («Die schwarze Witwe»)

1933 - Michael Pfleghar, deutscher Fernsehregisseur («Klimbim»), gest. 1991

1922 - Carl Reiner (90), amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Produzent («Tote tragen keine Karos»)

1828 - Henrik Ibsen, norwegischer Schriftsteller und Dramatiker («Nora oder ein Puppenheim»), gest. 1906

TODESTAGE

1997 - V. S. Pritchett, britischer Schriftsteller und Literaturkritiker («Midnight Oil»), geb. 1900

1987 - Rita Streich, deutsche Kammersängerin, geb. 1920

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer