Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Juli:

27. Kalenderwoche

184. Tag des Jahres

Noch 182 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Petrus, Wiltrud

HISTORISCHE DATEN

2011 - Profi-Boxer Wladimir Klitschko erobert seinen vierten WM-Titel. Er verfügt jetzt über die Gürtel der Verbände WBA, WBO, IBF und IBO.

2010 - Bei der Explosion eines Tanklasters sterben im Kongo mehr als 200 Menschen.

2006 - Beim Absturz eines Wasserflugzeugs im Hamburger Hafengebiet kommen fünf Menschen ums Leben.

2001 - Erstmals treten Frauen Offizierslaufbahnen der Bundeswehr an.

1992 - Die UN eröffnen eine Luftbrücke in die von Serben eingeschlossene bosnische Hauptstadt Sarajevo.

1976 - Nach mehr als 20 Jahren Krieg werden Nord- und Südvietnam als Sozialistische Republik Vietnam formell wiedervereinigt.

1964 - In den USA unterzeichnet Präsident Lyndon B. Johnson das von seinem Vorgänger John F. Kennedy in die Wege geleitete Bürgerrechtsgesetz zur Aufhebung der Rassentrennung.

1928 - In Großbritannien erhalten Frauen ab 21 Jahren durch den «Equal Franchise Act» das gleiche Wahlrecht wie Männer. Seit 1918 durften bereits Frauen ab 30 Jahren wählen.

1865 - Im Londoner Stadtteil East End beschließt der Geistliche William Booth, eine Christliche Mission zu gründen, die 1878 in «Heilsarmee» umbenannt wird.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Die Schweiz hat endgültig mit einer 77-jährigen Tradition gebrochen und den Brieftaubendienst der Armee eingestellt.

GEBURTSTAGE

1986 - Lindsay Lohan (26), amerikanische Schauspielerin und Sängerin («Robert Altman's Last Radio Show»)

1947 - Jürg Amann (65), Schweizer Schriftsteller und Dramaturg («Rondo und andere Erzählungen»)

1927 - Ruth Berghaus, deutsche Regisseurin und Choreographin, gest. 1996

1922 - Pierre Cardin (90), französischer Modeschöpfer

1877 - Hermann Hesse, deutsch-schweizerischer Schriftsteller («Der Steppenwolf»), Nobelpreis für Literatur 1946, gest. 1962

TODESTAGE

1997 - James Stewart, amerikanischer Schauspieler («Vertigo»), geb. 1908

1977 - Vladimir Nabokov, russisch-amerikanischer Schriftsteller («Lolita»), geb. 1899

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer