Hamburg (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Januar:

1. Kalenderwoche

9. Tag des Jahres

Noch 356 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Alix, Eberhard, Julian

HISTORISCHE DATEN

2009 - Das erste genetisch ausgewählte Baby Großbritanniens ohne Brustkrebsgen ist in London zur Welt gekommen.

2007 - Der Computerkonzern Apple steigt erfolgreich ins Handy-Geschäft mit dem iPhone ein.

2006 - Der Musical-Klassiker «Das Phantom der Oper» des britischen Komponisten Andrew Lloyd Webber wird zur meistaufgeführten Broadway-Produktion.

2001 - Als Konsequenz aus Fehlern im Umgang mit der BSE-Krise treten Gesundheitsministerin Andrea Fischer (Grüne) und Landwirtschaftsminister Karl-Heinz Funke (SPD) zurück.

1992 - In Halle wird das erste Max-Planck-Institut in den neuen Bundesländern eröffnet. Es widmet sich der Mikrostrukturphysik.

1976 - Im Maschinenraum des Containerschiff-Neubaus «Anders Maersk» kommt es auf einer Hamburger Werft zu einer Verpuffung, die den Kessel explodieren lässt. 27 Arbeiter kommen ums Leben.

1960 - In Ägypten beginnen die Bauarbeiten am Assuan-Staudamm. Das umstrittene, mit sowjetischer Hilfe errichtete Bauwerk wird 1971 eingeweiht.

1951 - In New York wird das 39 Stockwerke hohe Gebäude der Vereinten Nationen eröffnet.

1792 - Der Friede von Jassy beendet den Krieg zwischen Russland und der Türkei. Russland wird Vormacht am Schwarzen Meer.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Die Prager werden Zeugen einer unglücklichen Liebe. Seit Tagen hat «A.», offensichtlich ein Mann, 105 Werbeflächen in den U-Bahn-Wagen der tschechischen Hauptstadt gemietet, auf denen er «M.» bittet, zu ihm zurückzukehren.

GEBURTSTAGE

1982 - Kate Middleton (29), Verlobte von Prinz William

1959 - Rigoberta Menchú (52), guatemaltekische Bürgerrechtskämpferin, Friedensnobelpreis 1992 wegen ihres Engagements für die Rechte der Indio-Bevölkerung

1944 - Jimmy Page (67), britischer Gitarrist, Begründer der Rockband Led Zeppelin («Whole Lotta Love»)

1941 - Joan Baez (70), amerikanische Folksängerin («We Shall Overcome»)

1908 - Simone de Beauvoir, französische Schriftstellerin («Das andere Geschlecht»), gest. 1986

TODESTAGE

1931 - Claude Anet, Schweizer Schriftsteller («Mayerling»), geb. 1868

1908 - Wilhelm Busch, deutscher Schriftsteller und Zeichner («Max und Moritz»), geb. 1832

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer