Hamburg (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Januar:

2. Kalenderwoche

16. Tag des Jahres

Noch 349 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Honorat, Marzellus, Theobald, Tillmann, Ulrich

HISTORISCHE DATEN

2010 - Der Karlspreis geht in diesem Jahr an den polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk. Damit sollen Tusks Verdienste um die europäische Einigung gewürdigt werden. Tusk ist seit 2007 im Amt.

2007 - Nach Bremen gibt auch Niedersachsen seine Beteiligung an der Investorengemeinschaft zum Erwerb von EADS-Aktien vom DaimlerChrysler-Konzern bekannt. Hamburg bestätigt seine Beteiligung am 1. Februar.

2001 - Wegen eines Navigationsfehlers läuft der ecuadorianische Tanker «Jessica» vor der Galapagos-Insel San Cristobal auf eine Sandbank. Bis auf einen Tank läuft die gesamte Ladung von 908,5 Tonnen Treibstoff aus.

1987 - Das älteste deutsche Kulturmagazin, «Westermanns Monatshefte», wird nach 130 Jahren eingestellt.

1979 - Schah Mohammed Reza Pahlavi verlässt unter dem Druck der Opposition den Iran und geht ins Exil.

1969 - In Prag protestiert der Philosophiestudent Jan Palach durch seine Selbstverbrennung auf dem Wenzelsplatz gegen den Einmarsch von Truppen des Warschauer Pakts in die CSSR. Er stirbt am 19. Januar.

1964 - In New York wird im St. James Theatre das Musical «Hello, Dolly!» von Jerry Herman uraufgeführt.

1916 - Große Teile der Hansestadt Bergen an der norwegischen Westküste werden durch ein Großfeuer vernichtet.

1219 - Bei der als «Erste Marcellusflut» bekanntgewordenen Sturmflut an der deutschen Nordseeküste kommen 36 000 Menschen ums Leben.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Der englische Fußballstar Michael Owen hat in einem Dorf in Wales gleich eine ganze Straße aufgekauft, um seinen engsten Verwandten ein luxuriöses Zuhause zu geben. Für die fünf Häuser zahlte der Stürmer von FC Liverpool umgerechnet 2,25 Millionen Mark (1,15 Millionen Euro)

GEBURTSTAGE

1976 - Eva Habermann (35), deutsche Schauspielerin («Die Strandclique»)

1959 - Sade (52), nigerianische Sängerin («Smooth Operator»)

1946 - Katia Ricciarelli (65), italienische Sopranistin

1931 - Johannes Rau, deutscher Politiker (SPD), Bundespräsident 1999-2004, gest. 2006

1872 - Edward Gordon Craig, britischer Schauspieler, Bühnenbildner und Regisseur, einer der wichtigsten Anreger moderner Regiekunst, Herausgeber der Zeitschrift «The mask», gest. 1966

TODESTAGE

2007 - Gisela Uhlen, deutsche Schauspielerin («Die Ehe der Maria Braun»), geb. 1919

1987 - Ilse Langner, deutsche Schriftstellerin und Dramatikerin («Frau Emma kämpft im Hinterland»), geb. 1899

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer