Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. März:

11. Kalenderwoche

73. Tag des Jahres

Noch 292 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Konrad, Mathilde

HISTORISCHE DATEN

2010 - In Thailand fordern 100 000 Anhänger des früheren Ministerpräsidenten Thaksin Shinawatra bei einer Massenkundgebung die Regierung ultimativ zum Rücktritt auf.

2008 - Der Bundestag beschließt die Pflegereform. Kernstück ist die schrittweise Anhebung der Leistungen bis zum Jahr 2012.

2002 - Ein erstes deutsches Marinekontingent trifft im Rahmen der internationalen Anti-Terror-Aktion «Enduring Freedom» im kenianischen Mombasa ein.

1991 - Nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darf der Name des Mannes nicht mehr automatisch Ehename werden, wenn sich die Partner nicht auf einen Namen einigen können.

1974 - Die Bundesrepublik und die DDR vereinbaren die Einrichtung Ständiger Vertretungen.

1947 - Belgien, Luxemburg und die Niederlande schließen sich zur Benelux-Zollunion zusammen. Die unterzeichneten Protokolle treten am 1. Januar 1948 in Kraft.

1903 - Die USA erwerben die Rechte für den Bau des Panamakanals.

1681 - Die britische Krone genehmigt die Gründung der Kolonie Pennsylvania als Zufluchtsort für Verfolgte.

1741 - Erzherzogin Maria Theresia überlässt einem Theaterunternehmer das bisher leerstehende Ballhaus neben der Wiener Hofburg. Ab 1794 trägt dieses Theater den Namen «K.K. Hoftheater nächst der Burg».

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: 25 Katzen dürfen bis zu ihrem Lebensende allein in einem geerbten und voll eingerichteten Einfamilienhaus in der britischen Gemeinde Stourbridge wohnen.

GEBURTSTAGE

1947 - Billy Crystal (64), amerikanischer Schauspieler und Regisseur («Reine Nervensache»)

1942 - Rita Tushingham (69), britische Schauspielerin («Bitterer Honig»)

1941 - Wolfgang Petersen (70), deutscher Regisseur und Produzent («Das Boot»)

1879 - Albert Einstein, deutsch-amerikanischer Physiker, Begründer der Relativitätstheorie, Nobelpreisträger 1921, gest. 1955

1681 - Georg Philipp Telemann, deutscher Komponist, gest. 1767

TODESTAGE

1997 - Fred Zinnemann, amerikanischer Regisseur («Verdammt in alle Ewigkeit»), geb. 1907

1972 - Giangiacomo Feltrinelli, italienischer Verleger, geb. 1926

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer