Hamburg (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Januar:

2. Kalenderwoche

13. Tag des Jahres

Noch 352 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Gottfried, Hilarius, Ivette, Jutta

HISTORISCHE DATEN

2010 - Die Deutsche Wirtschaft ist 2009 mit einem Minus von 5,0 Prozent so stark eingebrochen wie noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg. Das Staatsdefizit stieg mit 77,2 Milliarden Euro auf 3,2 Prozent des BIP.

2009 - Das Medienhaus M. DuMont Schauberg übernimmt die «Berliner Zeitung» und die «Hamburger Morgenpost» vom angeschlagenen Finanzinvestor David Montgomery.

2007 - Ein italienisches Gericht verurteilt über 60 Jahre nach dem Nazi-Massaker von Marzabotto im Herbst 1944 zehn ehemalige SS-Soldaten in Abwesenheit zu lebenslangen Haftstrafen.

1993 - Als letztes der EFTA-Länder ratifiziert das isländische Parlament den Vertrag über die Schaffung des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR).

1990 - Die Sozialdemokratische Partei der DDR (SDP) ändert ihren Namen in Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD).

1980 - Die Grünen konstituieren sich auf ihrem Gründungsparteitag in Karlsruhe als Bundespartei.

1935 - Im Saarland stimmen rund 90,8 Prozent der Wähler für die Rückkehr zum Deutschen Reich. 1920 war das Saargebiet nach dem Versailler Vertrag für 15 Jahre dem Völkerbund unterstellt worden.

1911 - Uraufführung der Tragikomödie «Die Ratten» von Gerhart Hauptmann am Berliner Lessingtheater.

1782 - Friedrich Schillers Schauspiel «Die Räuber» wird in Mannheim uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Berlins Freiheitsglocke ist verstummt, denn der Klöppel der 10 206 Kilogramm schweren Glocke sitzt im Dauerfrost fest. Die Berliner warten vergeblich auf das vertraute Mittagsläuten vom Turm des Schöneberger Rathauses.

GEBURTSTAGE

1977 - Orlando Bloom (34), britischer Schauspieler («Der Herr der Ringe»)

1956 - Inga Humpe (55), deutsche Pop-Musikerin und Produzentin

1950 - John McNaughton (61), amerikanischer Filmregisseur («Mit Schirm, Charme und Melone»)

1926 - Michael Bond (85), britischer Kinderbuchautor (Verfasser der «Paddington Bär»-Geschichten)

1866 - Reinhold Burger, deutscher Unternehmer, Erfinder der Thermos-Flasche, gest. 1954

TODESTAGE

1956 - Lyonel Feininger, deutsch-amerikanischer Maler, gründete gemeinsam mit Paul Klee, Wassily Kandinsky und Alexej von Jawlenski die Künstlergruppe «Blaue Vier», geb. 1871

1941 - James Joyce, irischer Schriftsteller («Ulysses»), geb. 1882

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer