Offenbach (dpa) - Heute Mittag regnet es im Süden und Südosten Deutschlands teils länger andauernd, teils schauerartig oder gewittrig und gebietsweise ergiebig, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Am Nachmittag lassen die Regenfälle allmählich nach. In der Mitte, im Norden und Westen bleibt es meist stark bewölkt, teils heiter und weitgehend niederschlagsfrei. Die Höchstwerte liegen zwischen 15 und 21 Grad, bei Sonnenschein bis 23 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nord bis Nordwest. In der Nacht zu Dienstag regnet es im äußersten Süden und Südwesten noch gebietsweise, z.T. schauerartig verstärkt. Ansonsten ist es wolkig, teils klar und meist trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen 13 und 8 Grad.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer