Hochwasser am Rhein
Ein Frachtschiff fährt am Montag (13.12.2010) auf dem Rhein in Düsseldorf an überfluteten Bäumen vorbei. (Foto: dpa)

Ein Frachtschiff fährt am Montag (13.12.2010) auf dem Rhein in Düsseldorf an überfluteten Bäumen vorbei. (Foto: dpa)

Federico Gambarini

Ein Frachtschiff fährt am Montag (13.12.2010) auf dem Rhein in Düsseldorf an überfluteten Bäumen vorbei. (Foto: dpa)

Köln/Düsseldorf (dpa) - Der Rhein ist auf dem Rückzug. Die Wasserstände in Köln und Düsseldorf sinken wieder. Jedoch gelte in Köln weiter die Hochwassermarke eins, teilte die Wasserschutzpolizei am Montag mit.Damit sind wegen des Hochwassers weiter Beschränkungen für die Schifffahrt in Kraft.

Vermutlich am Dienstag werde der Pegel wieder unter die Hochwassermarke sinken. Nach Angaben der Hochwasserschutzzentrale in Köln können vermutlich am Wochenende Spazierwege und Parkplätze am Rhein wieder freigegeben werden. Mit einem erneuten Pegel-Anstieg werde erst einmal nicht gerechnet.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer