Lohmar - Eine Grundschule in Lohmar-Wahlscheid (Rhein- Sieg-Kreis) ist in der Nacht zu Freitag zu großen Teilen abgebrannt. Das Feuer war kurz nach Mitternacht ausgebrochen, hatte sich über mehrere Gebäude ausgebreitet. Eine Decke stürzte ein. 100 Feuerwehrleute waren bis zum Morgen im Einsatz.

Über die Ursache gab es noch keine gesicherten Informationen. Ein Feuerwehrsprecher sagte, vom technischen Defekt bis zur Brandstiftung könne nichts ausgeschlossen werden. Besorgte Eltern der rund 400 Schüler wurden informiert, dass der Unterricht am Freitag ausfalle. Die Schule ist zur Zeit nicht nutzbar. Eine Feuerwehrfrau wurde leicht verletzt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer