In der Aue
Bevor der Herbst beginnt, gibt der Sommer am Wochenende noch ein kleines Gastspiel.

Bevor der Herbst beginnt, gibt der Sommer am Wochenende noch ein kleines Gastspiel.

dpa

Bevor der Herbst beginnt, gibt der Sommer am Wochenende noch ein kleines Gastspiel.

Offenbach (dpa) - Heute wird es teils heiter, teils wolkig und in Süd- und Westdeutschland besteht in der zweiten Tageshälfte Schauer- und Gewitterneigung.

In den Frühstunden regnet es im Süden strichweise, z.T. schauerartig oder gewittrig. Sonst ist es meist trocken und gebietsweise klar, berichtet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Tagsüber wird es teils heiter, teils wolkig und in Süd- und Westdeutschland besteht in der zweiten Tageshälfte Schauer- und Gewitterneigung. Die Temperatur erreicht Maxima zwischen ca. 19 Grad an der See und 26 Grad am Oberrhein. Abgesehen von Schauerböen weht schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Samstag klingen Schauer und Gewitter im Süden ab. Im Norden ist der Himmel teils klar. Die Temperaturen sinken auf Werte zwischen 16 und 10 Grad. Es weht schwacher, in Gewitternähe auch stark böiger Wind, meist aus südlichen Richtungen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer