Syb Polizei
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Essen (dpa.) Nach dem gewaltsamen Tod einer 54 Jahre alten Frau in Essen hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 35- Jährige sitze in Untersuchungshaft, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Sonntag mit. Ihm werde Totschlag vorgeworfen. Die 54-Jährige war am Freitag von ihrem Ehemann tot im Badezimmer der Wohnung der Frau gefunden worden. Wenige Stunden später sei der Verdächtige, der seit längerem keinen festen Wohnsitz habe, in Coesfeld festgenommen worden. Ermittlungen im persönlichen Umfeld der Getöteten hätten zur Festnahme geführt. Zu den Hintergründen wollten die Ermittler keine weiteren Angaben machen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer