Eher Kühlschrank als Futterhaus
Ein Futterhäuschen für Wasservögel ist auf dem Salzhaff des Ostseebades Rerik im Kreis Bad Doberan vom Eis eingeschlossen. Die Eisdecke ist 30-40 Zentimeter dick. Foto: Bernd Wüstneck, dpa

Ein Futterhäuschen für Wasservögel ist auf dem Salzhaff des Ostseebades Rerik im Kreis Bad Doberan vom Eis eingeschlossen. Die Eisdecke ist 30-40 Zentimeter dick. Foto: Bernd Wüstneck, dpa

dpa

Ein Futterhäuschen für Wasservögel ist auf dem Salzhaff des Ostseebades Rerik im Kreis Bad Doberan vom Eis eingeschlossen. Die Eisdecke ist 30-40 Zentimeter dick. Foto: Bernd Wüstneck, dpa

Ein Futterhäuschen für Wasservögel ist auf dem Salzhaff des Ostseebades Rerik im Kreis Bad Doberan vom Eis eingeschlossen. Die Eisdecke ist 30-40 Zentimeter dick. Foto: Bernd Wüstneck, dpa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer