Schwan auf dem Schweriner See
Der Samstag wird wolkig und regnerisch.

Der Samstag wird wolkig und regnerisch.

dpa

Der Samstag wird wolkig und regnerisch.

Offenbach (dpa) - Heute regnet es im Osten und Süden weiter, am Alpenrand kann es auch länger und ergiebig regnen. Sonst ist es wechselnd bis stark bewölkt und es kommt verbreitet zu Schauern und kurzen Gewittern, insbesondere im Norden, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Am Nachmittag geht der Regen auch im Osten in Schauer über. Abends werden von Westen und Südwesten her die Schauer und Gewitter seltener und die Wolken lockern gebietsweise auf. Die Temperatur liegt zwischen 17 und 22, im Osten nochmals bis 25 Grad. Der Wind weht mäßig bis frisch und vor allem in Schauernähe stark böig aus Südwest. Im Bergland und an der Küste sowie in Verbindung mit Gewittern muss mit Sturmböen gerechnet werden.

In der Nacht zum Sonntag gibt es weiterhin einzelne Schauer. Am Alpenrand regnet es noch längere Zeit. Vor allem im Westen und in der Mitte lockert die Bewölkung auch öfters einmal auf. Zum Morgen hin werden die Schauer im Westen wieder häufiger. Die Luft kühlt sich auf 13 bis 9, bei längerem Aufklaren bis 6 Grad ab.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer