Münster. Mit einem Biss in die Wange hat eine Betrunkene in einem Lokal in Münster die Hilfe des Personals unmissverständlich abgelehnt. Die deutlich alkoholisierte Frau habe in der Nacht zum Sonntag zu vorgerückter Stunde auf dem Boden der Tanzfläche gelegen, berichtete die Polizei.

Ein Angestellter wollte ihr wieder auf die Beine helfen. Als der Mann sich über sie beugte, biss sie ihm in die Wange. Eine Polizeistreife nahm die betrunkene 39-Jährige mit aufs Revier. Gegen sie wurde Anzeige erstattet.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer