SYB Rettung -Kopie
$caption

$caption

Symbolbild / Jochmann

Hückeswagen (dpa). Eine 71-jährige Frau ist am Montag in Hückeswagen von ihrem eigenen Wagen überrollt worden. Die Rentnerin überlebte schwer verletzt.

Sie war am Morgen aus dem Wagen ausgestiegen, um ihren zehn Jahre alten Enkel vor seinem Schulbus aus dem Auto zu lassen. Dabei hatte sie vergessen, die Handbremse anzuziehen und einen Gang einzulegen. Laut ersten Ermittlungen der Polizei rollte das Auto daraufhin die Straße hinunter und riss die alte Dame mit.

Die Feuerwehr konnte sie unter ihrem Auto bergen. Der Junge blieb unverletzt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer