Trier

Ehrliche Traueranzeige: "Ihr seid alle ausgeladen"

Düsseldorf. Traueranzeigen sind oft sehr tragend geschrieben, halt der Situation angemessen. Diese hier nicht, die scheinbar von Hubert Martini aus Trier vor seinem Tod selbst verfasste Anzeige ist anders, aber der Reihe nach.  Der Anfang der Anzeige ist wie man ihn kennt, Martini bedankt... mehr

Wetter

Der Sommer lässt weiter auf sich warten

Düsseldorf. Heute früh und am Vormittag gibt es im Norden und Nordwesten zunächst nur vereinzelt Schauer. Im Tagesverlauf werden Schauer häufiger, auch kurze Gewitter sind möglich. Ansonsten zeigt sich südlich der Mittelgebirge und im Osten häufiger die Sonne und es bleibt trocken, ein erhöhtes... mehr

Umgekippter Sirup-Laster stoppt Verkehr auf der A7

Großenaspe (dpa) - Ein umgekippter Sirup-Transporter behindert den Verkehr auf der Autobahn 7 in Schleswig-Holstein stark. Der 49 Jahre alte Fahrer aus Brandenburg starb im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die Autobahn war nach dem nächtlichen Unfall zwischen den Anschlussstellen Großenaspe... mehr

Wetterscheide beschert nur Süden und Osten Sonne

Offenbach (dpa) - Heute zeigt sich südlich der Mittelgebirge und im Osten häufiger die Sonne und es bleibt trocken, ein erhöhtes Schauer- und Gewitterrisiko besteht nur unmittelbar an den Alpen, meldet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach. Im Norden und Westen ist es hingegen wechselnd bis stark... mehr

Deutscher Tourist in Machu Picchu tödlich verunglückt

Lima (dpa) - Ein deutscher Tourist ist in der peruanischen Inka-Ruinenstätte Machu Picchu in den Anden tödlich verunglückt. Der 51-Jährige habe beim Fotografieren das Gleichgewicht verloren und sei einen hundert Meter tiefen Hang hinabgestürzt, meldete die Nachrichtenagentur Andina. Nach ersten... mehr

Wissenschaft

Ozonloch über der Antarktis schließt sich langsam

Cambridge (dpa) - Das Ozonloch über der Antarktis scheint sich langsam zu schließen. Rund drei Jahrzehnte nach dem Verbot der ozonzerstörenden Chemikalien gebe es Hinweise darauf, dass ein Regenerationsprozess eingesetzt hat und sich die Ozonschicht stabilisiert. Das berichten Forscher aus... mehr

Brand im Hühnerstall - rund 25 000 Tiere getötet

Nieheim (dpa) - Beim Brand eines großen Hühnerzuchtbetriebs in Nieheim (Kreis Höxter) sind am Donnerstag rund 25 000 Hühner getötet worden. Das Feuer habe den kompletten Bestand vernichtet, teilte die Polizei mit. Das Feuer habe für eine enorme Rauchentwicklung gesorgt. Der Sachschaden wird auf... mehr

Polizei - und Feuerwehreinsatz: Schnulleralarm in Bonn

Bonn. Die Feuerwehr in Königswinter-Niederdollenbdorf rückte mit schweren Atemschutz an, die Polizei sperrte die Godesbergerstraße in Königswinter am frühen Donnerstagabend in beide Richtungen. Grund: Alarm wegen angeblichen Gasgeruch. Doch als die Feuerwehr mit den Atemschutzgeräten die... mehr

Anzeige

Wissenschaft

«Rosetta»-Mission endet mit Kometenlandung am 30. September

Paris (dpa) - Ende einer spekakulären Mission: Die Raumsonde «Rosetta» soll nach mehr als zwölf Jahren im All am 30. September auf dem Kometen «Tschuri» landen. Dort tritt sie in den ewigen Winterschlaf, wie Europas Raumfahrtagentur Esa in Paris mitteilte. Die Kometen-Jägerin hatte sich 2004 auf... mehr

Specials

Loveparade: Weiteres Gutachten angefordert

Duisburg (dpa).  Im erlahmten Verfahren um die Duisburger Loveparade-Katastrophe will die Staatsanwaltschaft ein weiteres Gutachten einholen. «Dadurch wird sichergestellt, dass der Weg der notwendigen juristischen Aufarbeitung der Loveparade-Tragödie in einer öffentlichen Hauptverhandlung so... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Kalenderblatt 2016: 1. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Juli 2016: 26. Kalenderwoche 183. Tag des Jahres Noch 183 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Krebs Namenstag: Dietrich, Eckart HISTORISCHE DATEN 2015 - Dokumente der Enthüllungsplattform Wikileaks besagen, dass der US-Geheimdienst NSA nicht... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG